Biotechnologie 16.12.2020 21:33 Marinomed erhält Europäisches Patent für Technologieplattform Das Wiener Biotech-Unternehmen Marinomed hat ein europäisches Patent für seine Technologieplattform Marinosolv bekommen. Das Patent gilt in 38 Ländern. weiterlesen ... Pharmaindustrie 15.12.2020 10:35 Biontech und Pfizer bekommen erste Notfallzulassung in den USA Als erster Impfstoff gegen das Coronavirus hat das Mittel des deutschen Pharmaherstellers Biontech und seines amerikanischen Partners Pfizer eine Notfallzulassung in den USA bekommen. Während es bei der europäischen Behörde EMA noch keine Entscheidung gibt, rollen in den USA nun die Impfungen an. weiterlesen ... Pharmaindustrie 15.12.2020 10:35 Milliardenübernahme in den USA: Astrazeneca schlägt wieder zu Der britische Pharmakonzern Astrazeneca wagt mitten in der Coronakrise eine Milliardenübernahme und legt für den amerikanischen Biotechnologiekonzern Alexion 39 Milliarden Dollar auf den Tisch. weiterlesen ... Coronavirus 11.12.2020 22:13 Cyberangriff auf EU-Behörde - wegen Daten von Biontech Mit einer Cyberattacke auf eine EU-Behörde haben Hacker Dokumente über den neuen Impfstoff der Mainzer Firma Biontech und des amerikanischen Pharmariesen Pfizer erbeutet. Experten vermuten dahinter staatliche Geheimdienste als Auftraggeber. weiterlesen ... Pharmaindustrie 11.12.2020 22:13 Biontech: Zulassung in den USA rückt näher Eine Expertenkommission der US-Arzneimittelbehörde FDA hat eine Notfallzulassung des Corona-Impfstoffs des deutschen Unternehmens Biontech und seines US-Partners Pfizer empfohlen. weiterlesen ... Pharmaindustrie 11.12.2020 22:13 Pfizer und Biontech arbeiten an einer einfacheren Logistik ihres Impfstoffs Minus 70 Grad braucht es, im den vielversprechenden neuen Impfstoff von Pfizer und Biontech lagern und transportieren zu können. Nun wollen die Pharmaunternehmen eine "neue Formulierung" entwickeln, mit der der Stoff leichter zu lagern und zu transportieren sein soll. weiterlesen ... Coronavirus 04.12.2020 14:49 Österreich setzt Beschaffung von Antigentests aus - Neuausschreibung Die Bundesbeschaffungsgesellschaft hat nach der Beschwerde nicht zum Zug gekommener Anbieter die Beschaffung von Covid-Antigentests neu gestartet. Der Schritt habe keine Auswirkung auf die Massentests, so das Verteidigungsministerium. Die FPÖ fordert einen Teststopp. weiterlesen ...
Laden ...