Bergbau 15.04.2019 16:15 Brasiliens Präsident will viel mehr Regenwald roden lassen - für Rohstoffe Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat vorgeschlagen, in einem riesigen Naturreservat im Regenwald des Amazonas intensiven Bergbau zu erlauben. In dem Gebiet werden Gold, Kupfer und Eisenerz vermutet. Der Regenwald ist für die Ökosysteme und die Sauerstoffproduktion des gesamten Planeten von großer Bedeutung. weiterlesen ... Ergebnisse 27.03.2019 15:11 RHI Magnesita: Gute Gewinne im ersten vollen Geschäftsjahr Der Feuerfestkonzern RHI Magnesita hat im ersten vollen Jahr nach der Fusion von RHI und Magnesita um ein Fünftel mehr Umsatz gemacht und einen Vorsteuergewinn von 246 Mio. Euro erwirtschaftet. Auch für das laufende Jahr gibt sich Konzernchef Stefan Borgas optimistisch. weiterlesen ... Lithium 25.03.2019 16:32 European Lithium will 2021 mit dem Abbau auf der Koralpe beginnen Der internationale Investor European Lithium, der in Australien und weiteren Handelsplätzen an der Börse notiert, will übernächstes Jahr die Bagger auf der Koralpe anrollen lassen. In einer Chemiefabrik soll das Erz zu Lithiumhydroxid für Elektroautos verarbeitet werden. weiterlesen ... Eisenerz 18.03.2019 16:06 Dammbruch in Brasilien: Haft für Mitarbeiter von Vale und TÜV Süd Nach dem verheerenden Dammbruch beim Abbau von Eisenerz hat die brasilianische Justiz Haft für zwei Mitarbeiter des TÜV Süd und elf Mitarbeiter des Bergbaukonzerns Vale angeordnet. Vale liefert einen großen Teil des Eisenerzes an Stahlkonzerne und Autobauer in Europa. weiterlesen ... Bauindustrie 13.03.2019 14:21 Strabag gewinnt Auftrag von einer halben Milliarde Euro in Chile Die deutsche Konzerntochter Züblin des heimischen Bauriesen Strabag hat einen großen Auftrag im Bergbau in Südamerika gewonnen. Die Strabag ist seit mehreren Jahren in Chile mit Tunnelprojekten aktiv. weiterlesen ... Stahlindustrie 11.03.2019 15:31 Schmutziger Stahl: Berlin will Hersteller zur Kontrolle der Lieferkette zwingen Europas Stahlkonzerne und Autozulieferer beziehen einen großen Teil ihres Eisenerzes aus Brasilien - auch die Voest. In Brasilien vergiftet der Erzabbau ganze Landstriche. Bei zwei Dammbrüchen kamen hunderte Menschen um. Deutschland will die Industrie jetzt zwingen, für Transparenz in der eigenen Lieferkette zu sorgen. weiterlesen ... Erdgas 05.03.2019 18:22 Riesiges Erdgasfeld vor Zypern - Türkei will gleich losbohren Südlich der drittgrößten Mittelmeerinsel Zypern sind sehr reiche Vorkommen von Erdgas entdeckt worden. Zypern ist EU-Mitglied. Die Türkei, die seit 1974 den Nordteil der Insel militärisch besetzt hält, will sofort Bohrschiffe für Probebohrungen schicken. Ausländische Firmen "sollen wissen, dass sie ohne uns nichts tun können", lässt Ankara verlautbaren. weiterlesen ...
Laden ...