Beleuchtungsindustrie 23.08.2018 13:08 EU: Nach der Glühbirne soll jetzt die Halogenlampe verschwinden Ab September ist in allen 28 EU-Staaten die Produktion besonders energiehungriger Halogenlampen verboten. Brüssel glaubt, so den Klimawandel zu verzögern. weiterlesen ... Beleuchtungsindustrie 01.08.2018 15:11 Osram bietet eine weitere frühere Kernsparte zum Verkauf an Nach dem Verkauf der Sparten für Glühbirnen und LED will der Beleuchtungskonzern Osram jetzt auch das Geschäft mit der Beleuchtung von Straßen, Stadien oder großen Gebäuden verkaufen. Vielleicht muss der Hersteller bei der Transaktion sogar Geld dazu zahlen. weiterlesen ... Beleuchtungsindustrie 31.07.2018 13:53 Serbisches Komponentenwerk von Zumtobel startet Serienproduktion Ein Jahr nach Baubeginn startet der Vorarlberger Leuchtenhersteller in seinem neuen Werk in Serbien mit der Serienproduktion von Komponenten. Die Produktion von Leuchten soll in wenigen Wochen starten, so Zumtobel. weiterlesen ... Beleuchtungsindustrie 30.07.2018 15:58 Zumtobel: Hauptversammlung lehnt Entlastung von Schumacher ab Ulrich Schumacher fordert fünf Millionen Euro von seinem ehemaligen Arbeitgeber Zumtobel. Doch auf der ordentlichen Hauptversammlung stimmt die Mehrheit der Aktionäre gegen die Entlastung des früheren Konzernchefs. weiterlesen ... Justiz 17.07.2018 15:00 Millionenklage von Ulrich Schumacher gegen Zumtobel Zumtobels ehemaliger Konzernchef fordert 4,3 Millionen Euro vom Vorarlberger Leuchtenhersteller. Seine Begründung: Die Entlassung sei ungerechtfertigt erfolgt. weiterlesen ... Personalia 10.07.2018 12:52 Streit zwischen Zumtobel und ehemaligem Konzernchef ausgesetzt Der Streit zwischen dem Vorarlberger Lichtkonzern und dessen ehemaligem Konzernchef Schumacher ruht - möglicherweise wegen eines Vergleichs. Schumacher fordert eine halbe Million Euro für seine vorzeitige Ablöse. weiterlesen ... Beleuchtungsindustrie 28.06.2018 12:40 Zumtobel weiter unter Druck: "Sämtliche Strukturen auf den Prüfstand" Der Vorarlberger Leuchtenhersteller plant nach einem Verlust von knapp 47 Millionen Euro weitreichende Umstrukturierungen. Anfang September will Konzernchef Alfred Felder eine neue Strategie vorlegen. Hier die Details. weiterlesen ...
Laden ...