Bahnlogistik 28.04.2020 10:19 China-Warenströme legen zu: ÖBB mit neuer Verbindung Jinan-Budapest Nach Ausbreitung des Coronavirus in China nimmt der Warenverkehr zwischen dem Land und Europa wieder zu. Die ÖBB-Tochter Rail Cargo Austria betreibt nun eine neue Verbindung zwischen China und Budapest mit Laufzeiten schon ab 12 Tagen. weiterlesen ... Logistik 20.04.2020 15:23 Hafen Triest: Neue Verbindungen nach Wien, Linz und Salzburg Der Hafen mit dem höchsten Warenumschlag aller italienischer Häfen richtet neue direkte Bahnverbindungen nach Wien, Linz und Salzburg ein und kooperiert dabei mit der ÖBB-Tochter Rail Cargo Austria. weiterlesen ... Bahn 17.04.2020 15:32 Massive Einbrüche bei den ÖBB: Mit Kurzarbeit und Staatshilfen aus der Krise Die Österreichischen Bundesbahnen verzeichnen Einbrüche von 80 Prozent im Regionalverkehr und 30 Prozent im Güterverkehr. Das Budget für 2020 ist gestrichen, tausende Mitarbeiter sind in Kurzarbeit. Jetzt sollen Verträge mit Geschäftspartnern "angepasst" werden. weiterlesen ... Güterverkehr 09.04.2020 13:58 ÖBB transportieren verstärkt Lebensmittel, Salz und Ethanol Die verstärkten Grenzkontrollen für Lastwagen führen beim Gütertransport zur Verlagerung auf die Schiene: In Österreich stellen die ÖBB zusätzliche Transportkapazitäten bereit, um die Versorgung sicherzustellen. weiterlesen ... Außenhandel 06.04.2020 20:47 China fährt Industrie wieder hoch, Europa wartet - Probleme für Logistiker In China nimmt die Produktion von Waren und Industriegütern langsam wieder Fahrt auf - während sich in den Häfen Europas die leeren Container stauen, was Spediteuren große Schwierigkeiten beschert. Gelingt China die Rückkehr zu alter Stärke - oder ist das Land gar der große Krisengewinner? weiterlesen ... Bahn 28.03.2020 20:24 ÖBB planen Kurzarbeit für tausende Mitarbeiter - BBT wird gestoppt Wegen der Coronakrise erwarten die Österreichischen Bundesbahnen für heuer Umsatzeinbußen von zehn Millionen Euro - pro Tag. Die Einschnitte betreffen auch Großprojekte wie den BBT. weiterlesen ... Interview 25.03.2020 09:46 Gebrüder Weiss Geschäftsführer Bauer: "Von Tag zu Tag geringere Mengen" Jürgen Bauer, Geschäftsführer für den Landverkehr bei Gebrüder Weiss über die Schwierigkeiten am Ende der Lieferketten, Grenzwartezeiten, Hygienemaßnahmen - und warum er sich trotz allem noch mit Zukunftsthemen beschäftigt. weiterlesen ...
Laden ...