Autozulieferer 24.02.2020 16:11 Kässbohrer: Fast alle Mitarbeiter müssen in Kurzarbeit Der Salzburger Hersteller von Fahrzeugtransportern schickt ab März mehr als 300 seiner Mitarbeiter in Kurzarbeit. 90 Leiharbeiter mussten bereits gehen. Grund ist die Flaute der Autoindustrie. weiterlesen ... Coronavirus 18.02.2020 11:11 Firmenberater: Coronavirus wird die Autobranche besonders treffen Für Autobauer und ihre Zulieferer ist China der größte Absatzmarkt, für viele auch ein besonders wichtiger Standort bei der Produktion. Einbrüche in der Fertigung könnten globale Folgen für Lieferketten haben, so die Einschätzung des Unternehmensberaters Boston Consulting. weiterlesen ... Coronavirus 18.02.2020 11:11 Coronavirus: Chinas Wirtschaft gerät stark unter Druck - und zieht ganz Asien mit Mit Chinas Turbowachstum ist es schon länger vorbei. Jetzt trifft die Epidemie, die auf den illegalen Wildtiermärkten des Landes ihren Ursprung nahm, die Wirtschaft des Landes umso stärker. Auch in Japan und Thailand wächst die Furcht vor großen Schäden. weiterlesen ... Coronavirus 17.02.2020 22:32 Coronavirus: Volkswagen lässt Produktion in China weiter ruhen VW hat die Wiederaufnahmen der Produktion in China wegen der Epidemie wieder verschoben. Die Schäden des Virus für die Wirtschaft Chinas werden immer größer. Auch die Automesse in Peking wird nun verschoben. weiterlesen ... Zulieferer 14.02.2020 15:46 Schwedische Haldex will Knorr-Bremse loswerden Der schwedische Bremsenhersteller Haldex will seinen größten Anteilseigner Knorr-Bremse zum Rückzug zwingen, und zwar durch eine Beschwerde bei der EU. Die Brüsseler Wettbewerbshüter sollen sich den Einstieg der Münchner genauer anschauen, so der Wunsch von Haldex. weiterlesen ... Autozulieferer 12.02.2020 14:01 Autozulieferer ZF: Verdacht auf Betrug bei Getriebesteuerungen Gegen den deutschen Autozulieferer ZF Friedrichshafen ermittelt die Staatsanwaltschaft Stuttgart wegen möglichen Betruges im Zusammenhang mit Getriebesteuerungen. weiterlesen ... Autozulieferer 12.02.2020 13:47 Übernahme von Autozulieferer Grammer durch Chinesen: Razzia wegen Insiderhandel Grammer hat sich gegen Angriffe des bosnischen Investors Prevent gewehrt - um den Preis der eigenen Freiheit. Bei der Übernahme durch einen chinesischen Hersteller soll es jedoch zu Insiderhandel gekommen sein. Behörden haben 16 Objekte in Frankfurt, in Bayern und Berlin durchsucht. weiterlesen ...
Laden ...