Autoindustrie 31.03.2020 14:21 Renault öffnet Werke in China und Südkorea wieder Der französische Hersteller Renault öffnet seine wegen der Corona-Pandemie geschlossenen Werke in China und Südkorea wieder. In Europa bleiben die Werke des Autobauers weiter geschlossen. weiterlesen ... Autoindustrie 31.03.2020 14:17 BMW: Kurzarbeit in Deutschland - Produktion in China wieder gestartet Bei BMW müssen in Deutschland 20.000 Mitarbeiter in Kurzarbeit gehen. In Europa und den USA ist die Autoproduktion weiterhin unterbrochen - in China dagegen ist die Fertigung wieder angelaufen. weiterlesen ... Zulieferindustrie 31.03.2020 14:17 Magna: "Hohe geschäftliche Unsicherheit" Der kanadische Zulieferkonzern mit großem Standort in Österreich streicht seine Prognose fur das laufende Jahr. Gegenüber den Aktionären verweist die Konzernführung aber auf eine aktuelle Liquidität von rund Milliarden Dollar. weiterlesen ... Automobilindustrie 31.03.2020 09:30 Wie Europas Autoindustrie den Wasserstoff-Anschluss verliert Die ingenieursgetriebene europäische Automobilbranche hat die besten Voraussetzungen, aus der Zukunftstechnologie Wasserstoff eine massentaugliche Industrielösung zu machen. Und doch scheinen sich OEMs – wieder einmal – global abhängen zu lassen. Innovationen werden derzeit bei Zulieferern gemacht. Und nach Asien verkauft. weiterlesen ... Analyse 31.03.2020 09:17 Umfrage: Wie gehen Sie mit der Coronakrise um? Wie schlimm schätzen Sie die Auswirkungen der Coronakrise für Ihr Unternehmen ein? Ist Kurzarbeit ein Thema für Ihren Betrieb? Haben Sie Probleme beim Sourcing? Erzählen Sie uns im "Coronameter", wie sich das Virus auf Ihren Betrieb auswirkt. weiterlesen ... Autoindustrie 30.03.2020 15:13 VW erwartet bis Sommer wieder normale Produktion Bis zum Sommer läuft die Produktion wieder auf Normalniveau, so Vertriebsvorstand der Marke VW, Jürgen Stackmann. Länger lasse sich der Stillstand nicht durchhalten. weiterlesen ... Medizintechnik 30.03.2020 15:13 Autobauer können nicht einfach auf Beatmungsgeräte umsatteln Wegen des Coronavirus werden Forderungen laut, dass Autobauer dringend benötigte Medizintechnik produzieren sollen. Das sei ziemlich unrealistisch, sagt der deutsche Ingenieurverband VDI. weiterlesen ...
Laden ...