Anlagenbau 09.11.2018 14:25 Anlagenbauer Dürr hofft auf mehr Aufträge aus der Autoindustrie Der deutsche Anlagenbauer Dürr erwartet eine Erholung zum Jahresende. Der Spezialist für Lackieranlagen meldet, gute Aussichten auf mehr Aufträge der Autoindustrie zu haben - vor allem von Kunden aus China. weiterlesen ... Elektroindustrie 08.11.2018 16:06 Siemens schreibt 6,12 Milliarden Euro Gewinn - trotz Umbau Bei Siemens geht der massive Umbau des Konzerns weiter. Besonders die Kraftwerksparte muss sehr harte Einschnitte hinnehmen. Doch beim Gewinn auf Konzernebene insgesamt kann der Industrieriese weiter zulegen - auf mehr als sechs Milliarden Euro im vergangenen Geschäftsjahr. weiterlesen ... Anlagenbau 07.11.2018 18:29 GE Jenbacher heißt jetzt Innio - Firmensitz in Tirol bleibt Die früher zum amerikanischen Industrieriesen GE gehörenden Konzernbereiche Jenbacher und Waukesha treten jetzt unter der Dachmarke Innio auf. Jenbach in Tirol wird Fimensitz bleiben, so Vertreter der Finanzfirma Advent. Jenbacher ist ein weltweit führender Spezialist für Gasmotoren und dezentrale Energieerzeugung. weiterlesen ... Anlagenbau 07.11.2018 14:58 Andritz liefert Ofenanlage für Deutsche Edelstahlwerke Der Grazer Anlagenbauer Andritz baut zwei neue Hubherd-Öfen für die Deutschen Edelstahlwerke im Westen des Landes. Der Auftrag bewegt sich im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich. weiterlesen ... Personalia 07.11.2018 12:19 Thyssenkrupp: Chef der erfolgreichsten Konzernsparte wird abgelöst Die Aufzugsparte gilt als die Ertragsperle des Industrieriesen Thyssenkrupp. Überraschend wird nun bekannt, dass ihr Chef, Andreas Schierenbeck, gehen muss. Eingeweihten zufolge wird er vom Manager Peter Walker ersetzt. weiterlesen ... Anlagenbau 06.11.2018 12:51 Andritz: Solide Entwicklung trotz Rückgängen Beim Anlagenbauer Andritz sind zuletzt Betriebsergebnis und Nettogewinn deutlich gesunken, aber der Auftragseingang stark gestiegen: Ein "solider Arbeitsvorrat für das kommende Geschäftsjahr", so Konzernchef Leitner. Arbeit wartet auch bei den Konzerntöchtern Schuler und Xerium Technologies. weiterlesen ... Industriekonjunktur 31.10.2018 13:37 Wifo: Leichter Konjunkturrückgang - Investitionen der Industrie steigen weiter Österreichs Konjunktur hat im dritten Quartal etwas nachgelassen, bleibt aber laut Wifo weiter robust. Die Investitionen der Industrie sind weiter gestiegen - wenn auch etwas langsamer als zuletzt. weiterlesen ...
Laden ...