Digitalisierung 21.01.2019 13:33 Berlin prüft, wie man Huawei vom 5G-Aufbau ausschließen kann Ganz anders als in Österreich laufen in Berlin derzeit Prüfungen, wie man den massiv in die Kritik der Industriespionage geratenen chinesischen Netzwerkausrüster Huawei vom Aufbau von 5G ausschließen kann. In Österreich sind die Chinesen dagegen ein wichtiger Systemlieferant. weiterlesen ... Industriespionage 08.01.2019 19:09 Wegen Huawei: Tschechien überprüft chinesische IT in wichtigen Firmen Als Reaktion auf Warnungen vor Produkten und Diensten der chinesischen Konzerne Huawei und ZTE überprüfen Tschechiens Behörden chinesische IT in wichtigen Firmen und Institutionen. weiterlesen ... Telekommunikation 19.12.2018 14:20 Vorwürfe gegen Huawei: Telekomkonzerne überprüfen ihre Zulieferer Die Debatte um die Sicherheit in der Zusammenarbeit mit chinesischen Zulieferern gewinnt an Fahrt und hat jetzt auch Auswirkungen auf die Beschaffungsstrategie von Telekommunikationskonzernen wie der Deutschen Telekom. In Österreich ist Huawei ein wichtiger Lieferant für alle drei Betreiber: A1, T-Mobile und 3. weiterlesen ... Smartphones 12.12.2018 15:27 Samsung Electronics schließt eine von zwei Fabriken in China Der weltgrößte Smartphoneproduzent zieht bei einer seiner zwei Fabriken in China den Stecker. Ende des Jahres wird der Standort mit 2.600 Mitarbeitern dicht gemacht. Grund ist die zurück gehende Nachfrage im Land. weiterlesen ... Handelskonflikt 06.12.2018 16:45 Finanzchefin von Huawei verhaftet: Zweifel am "Burgfrieden" zwischen USA und China In Kanada ist die Finanzchefin des chinesischen Telekomriesen Huawei verhaftet worden. Gegen den Konzern werden immer wieder Vorwürfe der Spionage laut. Mit der Verhaftung wächst aber auch die Sorge um dne neu ausgehandelten "Burgfrieden" im Handelskonflikt. weiterlesen ... Konsumgüterelektronik 16.07.2018 15:42 Washington hebt Embargo gegen ZTE auf - nach Milliardenstrafe Das Handelsministerium der USA erlaubt dem umstrittenen chinesischen Technologiekonzern ZTE, weiter Geschäfte mit amerikanischen Firmen zu machen. Die Chinesen müssen jedoch eine Milliarde Dollar Strafe zahlen und weitere Millionen auf ein Treuhandkonto überweisen. weiterlesen ... Telekommunikation 12.07.2018 16:47 Ende des Streits zwischen Washington ZTE in Sicht Offenbar gibt es einen Deal zwischen dem chinesischen Hersteller ZTE und Washington: Den Chinesen wird die Fortsetzung ihrer Geschäfte in den USA erlaubt. weiterlesen ...
Laden ...