Autozulieferer 06.08.2019 16:00 ZF Friedrichshafen: Kein Personalabbau in Deutschland, aber in China Der deutsche Zulieferer ZF Friedrichshafen reiht sich in die Serie von Gewinnwarnungen aus der Autoindustrie ein. Für das erste Halbjahr meldet ZF um 70 Prozent weniger Nettogewinn. Für nächstes Jahr erwartet der Hersteller eine Stagnation. weiterlesen ... Zulieferindustrie 08.07.2019 13:11 Dieselskandal: Auch Zulieferer ZF im Visier der Staatsanwaltschaft Die Staatsanwaltschaft Stuttgart überprüft im Zusammenhang mit der Abgasaffäre jetzt auch den Autozulieferer ZF Friedrichshafen. Untersucht wird eine Software zur Getriebesteuerung. Welche Automodelle betroffen sind, sagen die Behörden nicht. weiterlesen ... Zulieferer 01.07.2019 09:05 Übernahme von Wabco: ZF ist beim Milliardendeal einen Schritt weiter Aktionäre des Bremsenherstellers Wabco stimmen einer Übernahme durch den süddeutschen Zulieferer ZF Friedrichshafen zu. Der Deal wäre mehr als 6,2 Milliarden Euro schwer. Doch die für Anfang 2020 geplante Transaktion muss noch von Behörden genehmigt werden. weiterlesen ... Autozulieferer 13.06.2019 14:42 Erzwungener Umstieg auf Elektroautos: Autozulieferer warnen vor "industriellen Wüsten" Bei der Hochtechnologie des Diesel und Benziner steht Europa an der Weltspitze - die vermeintlich umweltfreundlichen Elektroautos dagegen kann jeder bauen. Trotzdem zwingt die Politik zum Umstieg. Mit verheerenden Folgen für Standort und Beschäftigung, warnen Autozulieferer. weiterlesen ... Hintergrund 03.06.2019 16:03 Mexiko: Ein wichtiger Standort - auch für Voestalpine, VW, Melecs und SAG und BMW Im südlichen Nachbarland der USA sind große Hersteller aus aller Welt mit Werken vertreten, etwa auch Melecs und die Salzburger Aluminiumgruppe. Allein die oberösterreichische Voestalpine ist an neun Fertigungsstätten aktiv. Drei davon sind Standorte der Automotive-Industrie. weiterlesen ... Transportdrohnen 27.05.2019 13:25 Game of Drones Drohnen könnten die Transportlogistik revolutionieren. Noch gibt es aber Startschwierigkeiten. weiterlesen ... Elektroautos 20.05.2019 17:00 Continental: Wenig Chancen auf Batteriezellen "made in Germany" Außer VW wolle kaum ein großer Autohersteller oder Zulieferer in die Batteriezellenfertigung in Deutschland investieren, so Continental-Chef Elmar Degenhart - weil die Energiekosten so hoch sind. weiterlesen ...
Laden ...