Fusion 07.10.2016 21:45 Anwälte: So soll der Deal zwischen RHI und Magnesita ablaufen Der heimische Feuerfestkonzern RHI fusioniert wie berichtet mit dem brasilianischen Konkurrenten Magnesita Refratarios. Die Österreicher zahlen 450 Millonen Euro. Hier die Einzelheiten, wie der Deal ablaufen soll. weiterlesen ... Meinung 06.10.2016 13:00 Warum soll die RHI nicht dürfen, was Apple, Starbucks oder McDonalds tun? Mit der (offensichtlich nur buchhalterischen) Abwanderung des heimischen Feuerfestriesen RHI in die Niederlande tut es ein österreichischer Industriekonzern den großen, weltweiten Steuervermeidern gleich. weiterlesen ... Feuerfestprodukte 06.10.2016 09:36 Neuer Feuerfestriese: RHI übernimmt Mehrheit an der brasilianischen Magnesita - und verabschiedet sich aus Wien Der von Investor Martin Schlaff kontrollierte österreichische Feuerfestspezialist RHI erwirbt eine Mehrheit am brasilianischen Mitbewerber Magnesita Refratarios. Wohl noch von Ex-Vorstandschef Struzl eingefädelt, soll ein führender Anbieter von Feuerfestprodukten mit dem Namen RHI Magnesita entstehen. Der neue Hauptsitz der Gesellschaft: Die steuerlich vorteilhaften Niederlande. Neuer Börseplatz: Das liquidere London. weiterlesen ... Personalia 26.09.2016 19:56 Franz Struzl tritt zurück: Stefan Borgas wird neuer Chef von RHI Stefan Borgas, derzeit Chef des Basler Chemieunternehmens Lonza, übernimmt die Leitung des heimischen Feuerfestherstellers RHI. Franz Struzl legt sein Amt als Konzernchef wegen einer Erkrankung zurück. Hier die Details. weiterlesen ... Konzernführung 27.06.2016 15:08 Wolfgang Ruttenstorfer übernimmt vorübergehend die Führung von RHI Der ehemalige OMV-Chef Wolfgang Ruttenstorfer wird ab sofort interimistischer Vorstandschef der RHI AG. Grund ist der Krankenstand von RHI-Vorstandschef Franz Struzl, der erst vor wenigen Tagen bekannt geworden war. weiterlesen ... Ansichtssache 13.07.2015 15:43 Was verdienen heimische Aufsichtsratschefs? Die Vergütung von Aufsichtsratschefs in heimischen ATX-Unternehmen im letzten Jahr: Eine Fotostrecke. weiterlesen ... Personalia 27.05.2015 14:54 Wolfgang Ruttenstorfer neuer Telekom-Aufsichtsratsvorsitzender Der frühere OMV-Chef Wolfgang Ruttenstorfer und die Salzburger Industrielle Karin Exner-Wöhrer sind in der ordentlichen Hauptversammlung der Telekom Austria in den Aufsichtsrat gewählt worden. Ruttenstorfer wurde außerdem zum Vorsitzenden gewählt. weiterlesen ...
Laden ...