Forum Alpbach 28.08.2019 13:47 Wolfgang Eder: Anpassungen in unserem Wirtschaftssystem nötig Der ehemalige Konzernchef und jetzige Aufsichtsrat der Voestalpine meint beim Forum Alpbach, dass unser heutiges Wirtschaftssystem adaptiert werden müsse, weil Teile davon in Zukunft nicht bestehen könnten. Eder plädiert dabei für eine Anpassung statt einer Disruption. weiterlesen ... Stahlindustrie 26.08.2019 16:16 Stahlkonzern Salzgitter: "Definitiv keine Gespräche" mit Thyssenkrupp Der deutsche Stahlkonzern Salzgitter hat Spekulationen über eine Fusion mit der Stahlsparte von Thyssenkrupp zurückwiesen. Berichten zufolge spricht Thyssen eben darüber gerade auch mit dem Stahlhändler Klöckner & Co. weiterlesen ... Personalia 21.08.2019 14:42 Voestalpine: Klage gegen Wolfgang Eders direkten Wechsel in den Aufsichtsrat Der frühere Konzernchef der Voestalpine ist direkt vom Vorstand in den Aufsichtsrat gewechselt - jetzt klagt ein Aktionär dagegen. Auch bei Infineon gibt es Kritik an Eders "Ämterhäufung". Dagegen heißt es bei der Voest, alle Aufsichtsräte seien rechtmäßig gewählt worden. weiterlesen ... Stahlindustrie 07.08.2019 14:47 Gewinneinbruch bei der Voestalpine - aber kein weiterer Stellenabbau Massiver Gewinnrückgang bei der Voestalpine: Die Sparte Automotive und die teuren Rohstoffe sorgen für Probleme. Nach den Kündigungen bei Voestalpine Tubulars soll es in Österreich keinen weiteren Stellenabbau geben - zumindest beim Stammpersonal. Hier die Details. weiterlesen ... Personalia 07.08.2019 14:47 Wolfgang Eder wird Aufsichtsrat bei Infineon Trotz des Vorwurfs der "Ämterhäufung" übernimmt Wolfgang Eder parallel zum Mandat im Aufsichtsrat der Voestalpine auch ein Mandat beim Halbleiterkonzern Infineon. Der Vertrag von Reinhard Ploss wurde verlängert. weiterlesen ... Stahlindustrie 04.07.2019 15:05 "Ich gehe ohne Wehmut" - Amtsübergabe an der Spitze der Voest vollzogen Wolfgang Eder übergibt nach 15 Jahren an der Spitze der Voestalpine an Herbert Eibensteiner und wechselt in den Aufsichtsrat. Bei seiner Abschiedsrede wird Eder überraschend emotional - und benennt auch die dunkle Seite dieses Amtes. weiterlesen ... Stahlindustrie 28.06.2019 11:55 Nach 41 Jahren bei der Voest: Wolfgang Eder nennt die größten Umbrüche Der scheidende Chef des Stahlriesen Voestalpine, Wolfgang Eder, hat in seinen 41 Jahren in dem Konzern einige massive Umbrüche miterlebt. Hier nennt er die schwierigsten. weiterlesen ...
Laden ...