Klimawandel 15.11.2018 12:54 IEA: Erdölverbrauch nimmt weiter zu - Elektroautos sind nicht die Lösung "Wir sind noch nicht am Ende des Erdöl-Zeitalters", sagt IEA-Chef Birol. Weltweit wird jedes Jahr noch mehr Erdöl verbrannt und verarbeitet, mit einem besonders schnellen Anstieg in Asien. Und auch Elektroautos sind keineswegs die Lösung. weiterlesen ... Energiewirtschaft 07.11.2018 16:30 Verbund berichtet über "historisch niedrige Wasserführung" Österreichs größter Stromkonzern hat nach dem außergewöhnlich heißen Sommer seine Prognose für das Gesamtjahr gesenkt, aber zuletzt trotzdem mehr verdient als vor einem Jahr. Die Donau und andere Flüsse haben heuer so wenig Wasser geführt wie noch nie seit Beginn der Messungen. weiterlesen ... Logistik 02.10.2018 15:00 Logistischer Schulterschluss: Zukunftsoffensive Verkehr und Infrastruktur (ZOVI) gestartet Eine Plattform von Führungskräften aus Industrie und Logistik will in den kommenden Monaten gemeinsame Projekte zur Vernetzung von Schiene, Straße und Donau anstossen. Das Rahmenbudget von ZOVI scheint mager, aber die Liste der teilnehmenden Personen und Unternehmen klingt vielversprechend. weiterlesen ... Energie 01.10.2018 13:52 Game Changer: Die Energiesysteme der Zukunft Blockchain, virtuelle Kraftwerke, Wasserstoff: In der Energiewirtschaft gibt es einige Technologien mit Potenzial zur Disruption. Die spannendsten – vom Endkundenmarkt bis zum Hochofen der Stahlindustrie. weiterlesen ... Erneuerbare 21.09.2018 11:16 Anzengruber: Österreich muss Anstrengungen bei Erneuerbaren verdoppeln Der Konzernchef des größten heimischen Versorgers Verbund mahnt bei der geplanten Umstellung auf Erneuerbare zur Eile. Es bleibe wenig Zeit bis 2030 - in den kommenden Jahren stehe ein doppelt so hoher Anstieg an wie zuletzt. Experten fordern, auch den Verkehr einzubeziehen. weiterlesen ... Energieversorger 26.07.2018 13:25 Verbund erwartet "dramatische Trendwende" bei Strompreisen Strom wird wieder teurer - doch das Ausmaß des Anstiegs auf bis zu 39 Euro je Megawattstunde sei überraschend, so Österreichs größter Stromversorger bei der Vorstellung seiner Halbjahreszahlen. weiterlesen ... Energiewende 25.06.2018 12:54 Wolfgang Anzengruber zur Energiewende: Einige Ziele bis 2030 völlig unrealistisch Bei der Umstellung auf Erneuerbare bis 2030 "müssen wir zur Kenntnis nehmen, dass einige dieser Ziele nicht erreichbar sein werden", sagt der Konzernchef des größten heimischen Energieversorgers. Trotzdem findet Anzengruber auch positive Worte für die Energiestrategie der Regierung. weiterlesen ...
Laden ...