Stahlindustrie 22.10.2018 13:36 Stahlindustrie gegen zu schnellen Ausstieg aus der Kohle Die deutsche Stahlindustrie warnt vor einem zu schnellen Ausstieg aus der Kohle: Mit dem drohenden Anstieg der Strompreise wäre die Wettbewerbsfähigkeit auf dem Weltmarkt massiv gefährdet. weiterlesen ... Strafzölle 01.06.2018 09:31 Stahlschwemme nach Europa: Die 3 wichtigsten Antworten Mit den Strafzöllen der USA rechnet die Stahlindustrie Europas mit einer Importschwemme - und regt Schutzzölle auf Stahl aus Drittländern an. Hier die wichtigsten drei Antworten zur aktuellen Situation. weiterlesen ... Strafzölle 07.05.2018 14:26 Europas Stahlindustrie: Erste Anzeichen einer Stahlschwemme Wegen des Streits um Strafzölle befürchten europäische Stahlkonzerne eine Schwemme von Billigstahl aus Asien und anderen Regionen nach Europa - die ersten Anzeichen dafür sind jetzt da. weiterlesen ... Themendossier Stahlmarkt 06.03.2018 14:10 Der Werkstoff der Welt - und die Verwerfungen am Markt Der Stahlhandel der Welt ist ein extrem dynamischer und umkämpfter Markt. Exzellenz und Vielfalt der Europäer, erdrückende Masse der Chinesen, größte Exporteure in die USA - hier die wichtigsten Eckdaten. weiterlesen ... Außenhandel 02.03.2018 11:22 Trump macht Ernst: Weltweit Strafzölle auf Stahl und Aluminium Donald Trump entscheidet sich dafür, Importe von Stahl und Aluminium mit einem Zoll von 25 Prozent zu belegen. Das trifft deutsche Hersteller direkt - die Voestalpine dagegen kaum. Bundeskanzler Kurz fordert trotzdem harte Gegenmaßnahmen der EU. weiterlesen ... Stahlindustrie 29.05.2017 14:47 Vor Verschärfungen im Emissionshandel: Stahlbranche alarmiert In einem offenen Brief warnen 76 Konzernchefs der europäischen Stahlindustrie Brüssel eindrücklich vor Verschärfungen im Emissionsrechtehandel. Derzeit bläst die Stahlindustrie bei jeder Tonne Stahl 1630 Kilogramm Kohlendioxid in die Luft. weiterlesen ... Industriekonjunktur 08.11.2016 13:55 Deutsche Stahlbranche: "Ermutigende Signale" für 2017 Unter den Stahlherstellern in Deutschland wächst die Hoffnung auf einen neuen Aufschwung ab dem kommenden Jahr: Die Bestellungen steigen, vor allem aus der Bauindustrie. Trotzdem bleibe die Lage der Branche ernst, heißt es bei der Wirtschaftsvereinigung Stahl. weiterlesen ...
Laden ...