Bauindustrie 18.05.2020 14:29 Baubetriebe werben für einen "Bau-Marshallplan" gegen die Krise Österreichs Bauwirtschaft, die Baugewerkschaft und die Umweltorganisation Global 2000 fordern einen "Bau-Marshallplan", der Jobs bringen und zugleich Wirtschaft und Umwelt helfen soll. Die Einnahmen der Asfinag für immer neue Autobahnen sollen für den Bahnbau eingesetzt werden. weiterlesen ... Coronakrise 13.05.2020 19:49 Europas Industrieverbände: "Beispiellose asymmetrische Schäden" Die Industrieverbände Deutschlands, Frankreichs und Italiens fordern in einer seltenen gemeinsamen Initiative ein "unbekanntes Maß an Unterstützung" von der Politik. Die Coronakrise sei ein "tragischer Schlag für das soziale Wohlergehen". Selten auch die Aufforderung, explizit den Green Deal zu nutzen. weiterlesen ... Coronakrise 28.04.2020 10:05 Wolfgang Schäuble: Schutz von Leben kann nicht über allem stehen In einer in der Spitzenpolitik selten gewordenen Deutlichkeit warnt der zweithöchste Politiker Deutschlands vor einem Kippen der Stimmung in der Bevölkerung, je länger das verordnete Stillhalten andauert. Auch die Gefahr gigantischer neuer Schulden sei groß. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 27.04.2020 13:57 Ökonomen zu Corona: Österreich hat es schwerer als Deutschland In einer Diskussion plädieren die Ökonomen Hans-Werner Sinn, Friedrich Schneider und JKU-Rektor Meinhard Lukas für ein höheres Budget der EU, aber gegen Coronabonds. Österreich dürfte demnach etwas schlechter aus der Krise kommen als Deutschland. weiterlesen ... Standort Österreich 25.04.2020 16:48 Wifo-Chef fordert eine Nachschärfung der Corona-Maßnahmen Ohne die milliardenschweren Hilfen gäbe es in der heimischen Wirtschaft "sicher eine totale Katastrophe", sagt Wifo-Chef Christoph Badelt. In Zukunft sei aber ein Nachschärfen notwendig - vor allem bei der Umsetzung. weiterlesen ... Seltene Erden 08.04.2020 12:33 Chinas Rohstoffe: Peking könnte Exporte bald abwürgen China ist der bedeutendste Produzent der meisten von der Europäischen Union als "kritisch" eingestuften Rohstoffe, die die Industrie unbedingt braucht. Wegen neuer Befehle aus Peking und der Coronakrise wächst die Sorge, dass China bald sehr viel weniger davon exportieren wird. weiterlesen ... Standort Österreich 06.04.2020 14:42 "Starkes Comeback": Wirtschaftskammer und IV begrüßen neue Öffnungspläne WKÖ und Industriellenvereinigung zeigen sich erfreut über die geplante schrittweise Lockerung der Maßnahmen in Österreich. Die Bundesregierung sende damit "ein positives Signal hinsichtlich Planbarkeit, Vertrauen und Zuversicht an Menschen und Unternehmen", so IV-Chef Georg Kapsch. weiterlesen ...
Laden ...