Personalia 30.08.2017 15:04 Michael Otter wird neuer Chef der Außenwirtschaftsorganisation Michael Otter übernimmt die Leitung der zur WKÖ gehörenden Aussenwirtschaft Austria. Walter Koren wechselt nach 15 Jahren in dieser Position als Wirtschaftsdelegierter nach Los Angeles. weiterlesen ... Außenhandel 22.06.2017 14:39 Exporttag 2017: Österreichs größte Exportmesse nächste Woche Produkte und Dienstleistungen ‚made in Austria‘ seien weltweit heiß begehrt, betont die Wirtschaftskammer im Vorfeld des Exporttags 2017, der nächste Woche startet. weiterlesen ... Klimaabkommen 02.06.2017 14:11 Einschätzungen der österreichischen Wirtschaft: Nachteile für Europa, Vorteile für China Der von Donald Trump angekündigte Ausstieg aus dem Klimaabkommen bringe Gefahren für den Standort Österreich, so Sprecher der Industrielleneinigung, der Wirtschaftskammer und des Wifo. Die neue Situation biete aber auch Chancen. weiterlesen ... Arbeitsmarkt 01.06.2017 18:38 Finanzpolizei: Zahl ausländischer Arbeiter in Österreich "explodiert" Die Wirtschaftskammer und die Finanzpolizei schlagen Alarm: Die Zahl der nach Österreich entsendeten Mitarbeiter aus dem Ausland hat sich innerhalb weniger Jahre verzehnfacht. Häufig werden Menschen um drei bis vier Euro pro Stunde beschäftigt. weiterlesen ... Wirtschaftskammer 23.03.2017 12:50 Reform der WKÖ: Landeschefs rebellieren gegen Leitl Christoph Leitls Reformpläne sorgen für Verstimmung innerhalb der Wirtschaftskammer. Vier Landeskammerpräsidenten lehnen in einem Protestschreiben das Konzept des Präsidenten mit deutlichen Worten ab: "Eine Beschlussreife" sei "derzeit nicht gegeben". weiterlesen ... Außenhandel 30.08.2016 08:56 Österreichs Betriebe befürchten Benachteiligungen in der Türkei Wegen des "rauen Tons auf politischer und medialer Ebene" zwischen Österreich und der Türkei könnten heimische Unternehmen benachteiligt werden, so der Handelsdelegierte Georg Karabaczek. Der Putschversuch im Juli habe dagegen kaum langfristige Folgen. weiterlesen ... Brexit 23.08.2016 15:48 Wien als Alternative für britische Top-Startups nach dem Brexit Die junge Wirtschaft Wien nutzt den Brexit, um britischen Startups ihre Unterstützung anzubieten und Wien als modernen und sicheren Standort im Herzen Europas schmackhaft zu machen. weiterlesen ...
Laden ...