Hintergrund 15.01.2020 13:49 Ein glanzvoller Plan oder ein Märchen: Vier Eckdaten zum "Green Deal" Die neue EU-Kommission kündigt gigantische und auch etwas märchenhaft anmutende Investitionen an: Kraftwerke und Autos müssen ersetzt, Windräder und Stromautobahnen errichtet, Häuser gedämmt, Busse und Bahnen ausgebaut werden. Aber: Wer soll das bezahlen? Und wer ersetzt die Arbeitsplätze, die damit verschwinden? weiterlesen ... Personalia 13.01.2020 16:39 Palfinger informiert über den Gesundheitszustand von Hubert Palfinger Senior Der gesundheitliche Zustand des Firmengründers von Palfinger, Hubert Palfinger Senior, habe sich in den letzten Tagen zunehmend verschlechtert. Das berichtet Andreas Klauser, Konzernchef des Salzburger Kranherstellers, im Namen des Vorstands. weiterlesen ... Stahlindustrie 10.01.2020 16:08 Salzgitter fordert Geld vom Staat für die Senkung der Abgase Der deutsche Stahlriese fordert von der öffentlichen Hand Hilfe bei der Umstellung auf Produktionsverfahren, die weniger umweltschädlich sind. Nur mit Anschubfinanzierung könnte die Stahlindustrie einen Beitrag zum Klimaschutz leisten, so Konzernchef Fuhrmann. weiterlesen ... Energiewende 09.01.2020 15:25 Chef von 50Hertz: Deutschland braucht mehr Windräder Der neue Geschäftsführer des deutschen Übertragungsnetzbetreibers 50Hertz, Stefan Kapferer, sieht trotz massiver Kritik von Bürgern und Umweltschützern noch großes Potenzial für Windräder an Land. weiterlesen ... Windkraftindustrie 09.01.2020 12:11 Siemens Gamesa wartet auf Milliardenauftrag in den USA Siemens Gamesa darf auf einen milliardenschweren Auftrag in den USA hoffen. Dabei handelt es sich um das bisher größte Projekt im Bereich Offshore im stark wachsenden amerikanischen Markt für Windkraft, so der Hersteller. weiterlesen ... Windkraft 09.01.2020 12:11 Flaute beim Ausbau der heimischen Windkraft Der Interessensverband IG Windkraft weist auf die seit Jahren andauernden Rückgänge beim Zubau der Windkraft hin. Geschäftsführer Stefan Moidl fordert auch eine Umstellung des Förderregimes auf ein Prämien-System. weiterlesen ... Windkraft 09.01.2020 12:11 IG Waldviertel: Neue Ausbaupläne bei Windkraft nochmal überprüfen "Naturschutz darf nicht unter die Windräder kommen", so die Naturschutzorganisation IG Waldviertel. Die Initiative fordert die Überprüfung aller geplanten Ausbauprojekte bis 2030. Dabei gibt es schon heute großen Widerstand von Menschen gegen die Aufstellung von Windrädern nebenan. weiterlesen ...
Laden ...