Windkraft 26.07.2018 12:51 IG Windkraft fordert einen schnelleren Ausbau der Windkraft Europaweit war der Ausbau der Windkraft im ersten Halbjahr 2018 rückläufig, in Österreich blieb er auf stabilem Niveau. Die IG Windkraft warnt trotzdem vor Rückgängen. weiterlesen ... Energiemarkt 17.07.2018 16:10 IEA: Mehr Geld für Erdöl und weniger für Ökoenergien Bei den Investitionen in Ökoenergien gebe es erstmals seit Jahren einen Rückgang - während wieder mehr Geld in die Ausbeute von Erdgas, Erdöl und Kohle fließe, meldet die Internationale Energie-Agentur. weiterlesen ... Energiewende 09.07.2018 12:08 Energiewende in Deutschland: Neuer Rekord dank Windkraft Trotz aller Kritik wächst der Anteil von Strom aus Erneuerbaren im "Mutterland der Energiewende" enorm: Im Vorjahr legte in Deutschland die Produktion von Ökostrom um weitere neun Prozent zu. Der Großteil stammt von Windkraftanlagen. weiterlesen ... Windkraftindustrie 11.06.2018 10:10 EIB vergibt knapp 20 Millionen Euro für Windparks in Niederösterreich Die Europäische Investitionsbank stellt für zwei Windparks in Bruck an der Leitha 19,3 Millionen Euro bereit. Die Finanzierung, bei der auch die Erste Bank beteiligt ist, läuft über den sogenannten "Juncker-Plan". weiterlesen ... Energiewende 04.06.2018 13:37 Salzburg AG-Chef: Doppelt so viele Kapazitäten zur Stromerzeugung nötig Österreich will bis 2030 seinen Strom komplett aus Erneuerbaren beziehen - aber nur in der Bilanz, wohlgemerkt. Trotzdem ist dazu ein massiver Ausbau nötig. Energiemanager Leonhard Schitter nennt konkrete Zahlen dazu und erwähnt auch die zentrale Rolle von künstlichem Gas aus Strom. weiterlesen ... Windkraftindustrie 23.05.2018 13:23 Chef des Windturbinen-Herstellers Senvion tritt zurück Jürgen Geißinger, lange Jahre Chef des Zulieferers Schaeffler, ist von seiner Position als Chef des Windkraftkonzerns Senvion zurückgetreten. Das Unternehmen, das früher Repower hieß, gehört nach einer Übernahme durch den indischen Konzern Suzlon heute mehreren Finanzfirmen und steht stark unter Druck. weiterlesen ... Windkraftindustrie 08.05.2018 11:05 Harter Preiskampf zwischen Vestas und Siemens Gamesa Die zwei weltgrößten Windkraftkonzerne liefern sich einen harten Preiskampf am Markt, was ihre Ergebnisse nach unten drückt. Trotzdem haben beide Aufträge in Milliardenhöhe in den Büchern stehen - Tendenz steigend. weiterlesen ...
Laden ...