Bauindustrie 29.01.2020 14:08 Wiener Stadträtin Sima: Verknüpfung der U5 und der S-Bahn denkbar Die Wiener Stadträtin Ulli Sima hält es für denkbar, die neue Wiener U-Bahn-Linie mittelfristig weiter bis zur Vorortelinie weiterzuführen und so mit der Schnellbahn zu verknüpfen. weiterlesen ... Bahn 05.12.2019 17:04 Wiener S-Bahn: Bald 900 Züge pro Tag auf der Stammstrecke Die Stadt Wien und die ÖBB wollen das Angebot an S-Bahnen rund um die Bundeshauptstadt ausbauen. Auf der "Stammstrecke" zwischen Meidling und Floridsdorf sollen in Zukunft 900 Züge pro Tag fahren. Allerdings stehen die Verhandlungen mit dem Bund über die Finanzierung noch aus. weiterlesen ... Photovoltaik 29.11.2019 17:57 Strom für die U-Bahn: Wiener Linien testen neue PV-Klebefolien Die Wiener Linien testen neuartige "Sonnenfolien", die fünfmal leichter sind als herkömmliche Photovoltaikanlagen. Die Folien sollen Strom für den Betrieb von U-Bahn-Stationen liefern. weiterlesen ... Verkehr 14.11.2019 12:37 Wiener S-Bahn fährt nun am Wochenende auch nachts Die Schnellbahn in Wien ist an Wochenenden künftig auch in der Nacht unterwegs: Ab Mitte Dezember fährt die S-Bahn von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag auf der Stammstrecke (Mödling-Meidling-Floridsdorf) und auf der S45-Vorortelinie (Hütteldorf-Heiligenstadt-Handelskai). weiterlesen ... Verkehr 24.09.2019 15:08 Wiener Linien starten Sharing-Angebote in Ottakring und Landstraße Die Wiener Linien bauen ihr Angebot an WienMobil-Stationen aus. Den ersten Standort bei der U-Bahn-Station Simmering ergänzen nun neue Stationen am Richard-Wagner-Platz in Ottakring und beim Rochusmarkt in Landstraße. weiterlesen ... Antriebe 06.09.2019 14:20 Wiener Linien setzen verstärkt auf Elektrobusse - und Wasserstoff Die Stadt Wien stockt ihre Flotte von Elektrobussen massiv auf und will eine Linie in Kürze komplett mit Brennstoffzellenantrieben betreiben. Der Dieselantrieb bleibt freilich weiterhin das Herzstück des Busnetzes. weiterlesen ... Bahnindustrie 23.08.2019 14:01 U-Bahnen für Wien: Siemens hat keine Probleme mit Zulieferern Ab 2025 sollen in Wien erstmals fahrerlose U-Bahn-Züge auf der neuen Strecke U5 fahren. Die Garnituren liefert Siemens von seinem Wiener Standort. Das Problem: Das neue U2/U5-Linienkreuz ist derzeit nur in seiner ersten Ausbaustufe von Stadt und Bund finanziert. weiterlesen ...
Laden ...