Chiphersteller 06.09.2017 16:00 Toshibas Chipsparte: Neue Wende zeichnet sich ab Im milliardenschweren Verkauf der Chipsparte von Toshiba hat der amerikanische Konzern Western Digital angeboten, sich als Käufer der Sparte zurückzuziehen. Damit wäre ein großer Streit beigelegt. weiterlesen ... Speicherchips 31.08.2017 13:39 Toshiba verkauft Chipsparte: Finanzfirma Bain Capital bietet noch mehr Das Ringen um die Übernahme der Speicherchipsparte bei Toshiba geht weiter. Jetzt legt ein Konsortium rund um die Finanzfirma Bain Capital für die Sparte 18,2 Milliarden Dollar auf den Tisch. Auch Apple mischt mit. weiterlesen ... Elektroindustrie 24.08.2017 13:56 Halbleiter: Western Digital bietet Toshiba knapp 15 Milliarden Euro Das Konsortium rund um den amerikanischen Hersteller Western Digital hat jetzt ein konkretes Angebot für die Chipsparte Nand des japanischen Konzerns Toshiba gemacht. Ein zweites Konsortium positioniert sich dagegen. weiterlesen ... Chiphersteller 23.08.2017 12:00 Toshiba verkauft Chipsparte: Amerikaner sollen jetzt doch Vorfahrt haben Toshiba muss Geld auftreiben, um die Verluste der insolventen US-Atomtochter Westinghouse auszugleichen. Doch der Verkauf der Sparte für Flash-Speichermedien ist schwierig, weil sich der amerikanische Anteileigner Western Digital nicht einfach so hinausdrängen lässt. weiterlesen ... Elektroindustrie 12.07.2017 13:23 Toshiba führt Gespräche mit Western Digital und Foxconn In den stockenden Verkaufsprozess der Chipsparte des angeschlagenen japanischen Technologiekonzerns Toshiba kommt offenbar Bewegung. Bisher wollte Western Digital, den Milliardenverkauf mit einer Klage verhindern. weiterlesen ... Halbleiterhersteller 16.05.2017 14:13 Toshiba hat Schwierigkeiten beim Verkauf seiner Chipsparte Der japanische Technologiekonzern braucht nach einem Bilanzskandal und massiven Einbrüchen beim Geschäft mit der Atomkraft dringend Geld - doch der erhoffte Befreiungsschlag gestaltet sich viel schwerer als geplant. weiterlesen ... Elektroindustrie 26.04.2017 11:24 Toshiba will seine Wirtschaftsprüfer von PWC offenbar rauswerfen Eingeweihten zufolge will der japanische Industriekonzern Toshiba seine Wirtschaftsprüfer von der Gesellschaft PriceWaterhouseCoopers austauschen. Ziel ist, doch noch eine Bilanz mit Prüfsiegel vorlegen zu können. weiterlesen ...
Laden ...