Chemische Industrie 25.03.2019 15:09 Bayer: "Kauf von Monsanto war und ist eine gute Idee" Es ist die größte Übernahmen der deutschen Nachkriegsgeschichte - und für Bayer, einst das wertvollste Unternehmen des Dax, könnte der Kauf des umstrittenen Pflanzengiftriesen Monsanto noch sehr gefährlich werden. Konzernchef Werner Baumann gibt sich standhaft. weiterlesen ... Chemische Industrie 21.03.2019 15:57 Nach der Megaübernahme: Wie gefährlich wird Monsanto für Bayer? Ein fatales Urteil für den deutschen Chemieriesen: In einem wichtigen Großprozess in den USA hat die Jury das Pflanzengift Glyphosat als krebserregend eingestuft. Damit werden die Folgen der Megaübernahme von Monsanto immer gefährlicher - jetzt könnte Bayer selbst ein Übernahmeziel werden. weiterlesen ... Chemische Industrie 28.01.2019 13:49 Bayer wehrt sich gegen erste Spekulationen um eine Aufspaltung Eingeweihten zufolge ist bei Bayer die berüchtigte Finanzfirma Elliott des Investors Paul Singer eingestiegen - die bekanntlich gerade bei Industrieriesen wie Thyssenkrupp oder Siemens auf einen radikalen Umbau drängt. weiterlesen ... Pharmaindustrie 06.12.2018 16:30 Bayer: So will das Management mehr Rendite erreichen Der traditionsreiche Chemieriese Bayer soll auf eine höhere Rendite getrimmt werden - unter anderem, indem weltweit etwa jeder zehnte Arbeitsplatz gestrichen wird. weiterlesen ... Chemische Industrie 03.12.2018 17:14 Bayer: Mehrzahl der Kündigungen doch nicht in Deutschland Nach der Megafusion mit Monsanto will Bayer 12.000 Arbeitsplätze abbauen. Viele dieser Kündigungen seien nicht in Deutschland geplant, so Konzernchef Werner Baumann als Reaktion auf anderslautende Meldungen. Kritik kommt aus dem Konzern am Abbau wertvoller Expertise in der Forschung. weiterlesen ... Chemische Industrie 14.11.2018 14:36 Glyphosat: Tausende Klagen gegen Bayer - Vergleiche unerwünscht Für Bayer könnte die Megaübernahme des amerikanischen Agrarchemiekonzerns Monsanto viel problematischer werden als gedacht. Nach einer hohen Strafe gegen Monsanto im Sommer warten jetzt 9.300 Kläger auf ein Urteil. weiterlesen ... Chemische Industrie 16.10.2018 13:17 Auslagerungen bei Bayer: Milliardenschwere "Synergieeffekte" in Sicht Nach der Megaübernahme von Monsanto prüft der deutsche Chemiekonzern die Auslagerung von Teilen seiner Forschung, wie Betriebsräte berichten - offenbar ist das der Anfang der milliardenschweren "Synergieeffekte". weiterlesen ...
Laden ...