Niederösterreich 18.10.2018 14:57 Weiter massive Kritik an Kraftwerkplänen der EVN am Kamp Die von der EVN vorangetriebenen Pläne für den Neubau eines Kraftwerks mitten in einem Natura 2000-Gebiet am Kamp bleibt weiter stark umstritten. Für Umweltschützer ist das Projekt eine "Nagelprobe" dafür, ob Naturschutzgesetze überhaupt noch etwas gelten. weiterlesen ... Energiewende 17.08.2018 10:56 EU-Geld für neue Stromautobahn von Deutschland nach Norwegen Energiekonzerne von Deutschland und Norwegen planen den Bau einer riesigen, 600 Kilometer langen Stromautobahn durch die Nordsee. Die EU sagt dem Projekt namens "Nordlink" Förderungen von über 650 Millionen Euro zu. weiterlesen ... Wasserkraft 14.08.2018 11:27 WWF: In Tirol werden die letzten Fluss-Juwele zubetoniert Die Isel in Osttirol ist der letzte naturnahe Gletscherfluss der Ost-Alpen und von herausragender landschaftlicher Qualität. Mehrere Bauprojekte für Kraftwerke mit sehr fragwürdigem Beitrag zur Energiewende könnten große Zerstörung anrichten, warnt der WWF. weiterlesen ... Logistik 03.08.2018 14:16 Containerterminal des Wiener Hafens soll bald CO2-neutral arbeiten Der Wiener Hafen will sein Containerterminal ökologischer betreiben und stellt seinen Terminalbetrieb in einem ersten Schritt auf Strom aus Wasserkraft um. weiterlesen ... Klimawandel 27.07.2018 14:03 Aufgeheizte Flüsse, fehlendes Kühlwasser: Klimawandel sorgt für massiven Anstieg der Strompreise Der Klimawandel kommt viel schneller und stärker als befürchtet: In ganz Europa sind die Flüsse aufgeheizt. Bei Kraftwerken wird das Kühlwasser knapp. Der Strompreis im Großhandel hat sich allein im Juli fast verdoppelt. weiterlesen ... Energiewende 25.06.2018 12:54 Wolfgang Anzengruber zur Energiewende: Einige Ziele bis 2030 völlig unrealistisch Bei der Umstellung auf Erneuerbare bis 2030 "müssen wir zur Kenntnis nehmen, dass einige dieser Ziele nicht erreichbar sein werden", sagt der Konzernchef des größten heimischen Energieversorgers. Trotzdem findet Anzengruber auch positive Worte für die Energiestrategie der Regierung. weiterlesen ... Stromwirtschaft 23.04.2018 16:10 Verbund: Warten auf die Salzburger 380-kV-Leitung Konzernchef Wolfgang Anzengruber erhofft sich in Kürze einen positiven Bescheid zur Salzburger 380-kV-Leitung. Das Gaskraftwerk Mellach sei derzeit eine "Feuerwehr" bei Schieflagen im Netz. Bei Strompreisen gebe es erstmals seit Jahren einen klaren Trend nach oben. weiterlesen ...
Laden ...