Bahnindustrie 27.08.2019 12:41 Chinesischer Bahnriese CRRC bekommt einen Standort in Deutschland Chinesische Firmen setzen ihren Durchmarsch in der europäischen Industrie fort. CRRC, der gefürchtete Konkurrent von Siemens, Alstom und Bombardier, kauft dem deutschen Hersteller Vossloh die Lokomotivsparte ab - und bekommt damit seinen ersten Standort in Deutschland. weiterlesen ... Bahnindustrie 24.06.2019 12:38 Großaktionär Heinz Hermann Thiele hält jetzt die Mehrheit an Vossloh Der Münchener Unternehmer Heinz Hermann Thiele hält nach einer Kapitalerhöhung die Mehrheit am deutschen Bahntechnik-Konzern Vossloh. Thiele hat von 47,2 auf 50,1 Prozent aufgestockt. weiterlesen ... Bahnindustrie 24.04.2019 13:25 Kündigungen und Spartenverkäufe beim Bahnkonzern Vossloh Der deutsche Bahntechnikkonzern Vossloh will Arbeitsplätze streichen und Firmenteile, die zu wenig Gewinn abwerfen, verkaufen. Ziel sei die "Steigerung der Profitabilität". weiterlesen ... Bahnindustrie 25.10.2018 18:04 Bahnindustrie: Handelskonflikt bringt Vossloh unter Druck Im schwelenden Handelskrieg zwischen den USA und China ist der deutsche Verkehrstechnikkonzern Vossloh unter die Räder geraten. Der Umsatz geht spürbar zurück. weiterlesen ... Bahnindustrie 01.08.2018 15:55 Margen bei Bahntechnikkonzern Vossloh unter Druck Währungseffekte und Projektverzögerungen setzen dem Bahntechnikkonzern Vossloh in diesem Jahr zu. 2019 soll es besser werden. weiterlesen ... Zulieferindustrie 20.09.2017 12:29 Übernahme von Haldex scheitert: Jetzt soll Knorr-Bremse an die Börse Autozulieferer und Bahnindustriekonzern Knorr-Bremse prüft derzeit "vorrangig und intensiv" einen Gang an die Börse. Das Unternehmen hat rund 25.000 Mitarbeiter und eine Umsatz von 5,5 Milliarden Euro. weiterlesen ... Maschinenbau 23.03.2017 14:21 Nettogewinn bei Vossloh bricht ein Der deutsche Bahntechnikkonzern Vossloh hat 2016 trotz Umsatzeinbußen operativ mehr verdient. Doch der Nettogewinn brach im Vorjahr von 78 auf zehn Millionen Euro ein. weiterlesen ...
Laden ...