Stahlindustrie 12.09.2018 15:51 US-Strafzölle: Europas Stahlkonzerne kommen nur mühsam voran Europas Stahlkonzerne haben in Washington tausende Ausnahmen gegen die harte neue Zollpolitik der USA beantragt - doch der Weg zum Erfolg sei mühsam, wie Voest-Chef Wolfgang Eder zugibt. Auch Thyssen und Salzgitter sind betroffen. weiterlesen ... Bahnindustrie 12.09.2018 15:44 Voest: Mit neuer Sparte zum Komplettanbieter für Bahnsysteme Der heimische Stahlriese baut seine "Metal Engineering Division" um: Die Produktion von Schienen, Weichen, Bahnschwellen und Überwachungssystemen bekommt einen eigenen Geschäftsbereich. Das Ziel der Sparte: Weniger Gewinne mit Stahl und noch mehr mit Hightech. weiterlesen ... Frauen und Technik 10.09.2018 09:41 Stereo-Typ: Frauen in Männerdomänen Noch immer gelten weibliche Führungskräfte in Technikjobs als Exoten. Wir haben fünf Managerinnen gefragt: Wie offen sind die Türen für Frauen in leitenden Positionen in der Industrie? weiterlesen ... Stahlindustrie 04.09.2018 15:39 Pro Plate: Voestalpine baute Blechwalzwerk Mürzzuschlag aus Mit dieser Investition ist Voestalpine Böhler Bleche der einzige europäischer Hersteller von Titanblechen: Die Voestalpine hat rund 15,5 Mio. Euro in das Projekt "Pro Plate" des Spezialblech-Walzwerkes im obersteirischen Mürzzuschlag investiert. weiterlesen ... Personalia 04.09.2018 08:04 Albert Trebo ist neuer Geschäftsführer des Beschlägeherstellers Grass Der gebürtige Südtiroler war knapp 20 Jahre in der Automobilzuliefer- und Bauindustrie tätig. Zuletzt leitete er die Geschäfte der voestalpine Wire Technology GmbH in Bruck an der Mur. weiterlesen ... Handelsabkommen 30.08.2018 09:34 Voestalpine-Chef Eder: „Produktionsverlagerung war der richtige Schritt“ Der Handelsdeal von USA und Mexiko gibt der Voestalpine Rückenwind: "Damit zeigt sich, dass unser Schritt, die Produktion von den USA teilweise nach Mexiko zu verlagern der richtige war", so Konzernchef Wolfgang Eder. weiterlesen ... Klimaziele 29.08.2018 09:46 Industrie fordert weltweite Regeln für den Energiemarkt Die Industrie sei bereit, bahnbrechende technologische Veränderungen voranzutreiben, um Treibhausgase zu reduzieren, sagte Voestalpine-Umwelt-Chef Johann Prammer am Rande des Forums Alpbach. Man brauche dazu aber ein „ebenes Spielfeld“. weiterlesen ...
Laden ...