Personalia 31.08.2020 17:56 Drei Aufsichtsräte der Asfinag müssen gehen Die grüne Verkehrsministerin Leonore Gewessler hat im Aufsichtsrat der Asfinag Peter Franzmayr und Kornelia Waitz-Ramsauer abberufen. Siegfried Stieglitz musste bereits im Februar gehen. Auch ihre drei Nachfolger stehen bereits fest. weiterlesen ... Bauindustrie 28.08.2020 13:55 Zweite Bypass in Linz für den Verkehr freigegeben Linz ist aktuell Österreichs Hauptstadt des Brückenbaus. Jetzt ist die zweite, östliche Bypassbrücke der Voestbrücke über die Donau für den Verkehr freigegeben worden. weiterlesen ... Telekommunikation 19.08.2020 07:21 Frequentis: Auftragsbücher trotz Corona voll - Verlust wegen Commerzialbank Die Wiener Technologiefirma konnte trotz Corona das operative Ergebnis im ersten Halbjahr halten - die Auftragsbücher sind gut gefüllt und die Mannschaft voll ausgelastet. Unter dem Strich steht trotzdem ein Verlust, den der Hersteller der Commerzialbank Mattersburg zu verdanken hat. weiterlesen ... Bauindustrie 14.08.2020 13:25 Standort für zweite Donaubrücke bei Mauthausen fixiert Oberösterreich und Niederösterreich haben sich auf den Standort für eine zweite Donaubrücke bei Mauthausen geeinigt. Sie soll rund 700 Meter flussabwärts von der bestehenden Donaubrücke gebaut werden. Die Planungen dauerten drei Jahre, 2027 soll die neue Brücke fertig sein. weiterlesen ... Coronavirus 04.08.2020 19:34 Österreich hebt Landeverbote für Flugzeuge aus 18 Ländern auf In Österreich dürfen wieder Flugzeuge aus allen Staaten landen. Einreisende aus Risikogebieten müssen aber negativen PCR-Test vorweisen. weiterlesen ... Luftfahrt 24.07.2020 16:29 Luftfahrt: Berlin warnt vor Ausverkauf europäischer Airlines Wegen der schweren Krise der Luftfahrt im Zuge der Coronakrise führt Berlin Gespräche mit den Regierungen der EU-Länder. Der deutsche Verkehrsminister Scheuer warnt mit Blick auf Asien erneut vor einem "Ausverkauf" europäischer Luftfahrtunternehmen. weiterlesen ... Tunnelbau 23.07.2020 10:12 Strabag sperrt und modernisiert den Karawanken-Tunnel Die Strabag hat den Auftrag erhalten, den Karawanken-Tunnel zu modernisieren. Dabei wird der Eisenbahntunnel vorübergehend von Oktober bis zum Juli kommenden Jahres gesperrt. weiterlesen ...
Laden ...