Beleuchtungsindustrie 01.08.2018 15:11 Osram bietet eine weitere frühere Kernsparte zum Verkauf an Nach dem Verkauf der Sparten für Glühbirnen und LED will der Beleuchtungskonzern Osram jetzt auch das Geschäft mit der Beleuchtung von Straßen, Stadien oder großen Gebäuden verkaufen. Vielleicht muss der Hersteller bei der Transaktion sogar Geld dazu zahlen. weiterlesen ... Autozulieferer 30.07.2018 15:03 Oerlikon verkauft seine Getriebesparte an US-Konzern Dana Der Schweizer Industrieriese verkauft seine Getriebesparte an den amerikanischen Fahrzeug-Zulieferer Dana. Die Sparte konkurriert direkt mit ZF Friedrichshafen und produziert Getriebe für Nutzfahrzeuge. weiterlesen ... Maschinenbau 30.07.2018 14:59 Insider: Bosch will Sparte für Verpackungstechnik abstoßen Eingeweihten zufolge lässt Bosch gerade einen Käufer für seine Sparte für Verpackungsmaschinen suchen. Der Deal könnte dem Zulieferer bis zu 700 Millionen Euro bringen. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 20.07.2018 18:44 Airbus sucht offenbar einen Käufer für seinen Zulieferer PFW Aerospace Eingeweihten zufolge verhandelt Airbus gerade über einen Verkauf seines deutschen Zulieferers PFW. Das deutsche Traditionsunternehmen mit 1.800 Mitarbeitern ist auf Rohrleitungssysteme für Flugzeuge spezialisiert. weiterlesen ... Autoindustrie 20.07.2018 13:24 Fiat Chrysler startet mit Auslagerung von Magneti Marelli Der Automobilkonzern Fiat Chrysler (FCA) startet mit der Umsetzung des Plans für die Abspaltung des Zuliefergeschäfts Magneti Marelli. Die niederländische Gesellschaft geht an die Börse. weiterlesen ... Schiffbau 10.07.2018 12:56 Motorenhersteller Rolls-Royce verkauft seine Schiffsparte Der britische Motorenhersteller will sein Geschäft "vereinfachen" und verkauft den Bereich für kommerzielle Schifffahrt an die norwegische Gruppe Kongsberg. Rolls-Royce liefert Motoren an Airbus und Boeing und baut Motoren auch für weitere Antriebe. weiterlesen ... Industriegase 07.07.2018 15:38 Vor Fusion mit Linde: Praxair verkauft Europageschäft an Japaner Für den geplanten Zusammenschluss mit dem deutschen Industriegasekonzern Linde trennt sich Praxair vom Großteil seines Europageschäfts. Taiyo Nippon Sanso zahlt dafür fünf Milliarden Euro. weiterlesen ...
Laden ...