Aufzugbau 25.02.2020 11:41 Aufzugsparte von Thyssen: Entscheidung noch diese Woche Beim Verkauf der lukrativen Aufzugsparte von Thyssenkrupp sind zwei Gruppen von großen Finanzfirmen in der finalen Phase. Im Laufe dieser Woche will der Aufsichtsrat von Thyssenkrupp entscheiden, wer den Zuschlag erhält. weiterlesen ... Maschinenbau 20.02.2020 14:52 Aufzugsparte von Thyssenkrupp: Komplettverkauf am wahrscheinlichsten Eingeweihte berichten, dass der deutsche Industrieriese seine lukrativste Sparte komplett verkaufen will - um so viel Geld zu bekommen wie möglich. Im Bieterrennen liegen angelsächsische Finanzfirmen vorn. weiterlesen ... Bahn 20.02.2020 14:33 Deutsche Bahn hat Börsengang von Arriva offenbar verschoben 2020 werde der Verkauf der britischen Nahverkehrstochter Arriva schwierig, heißt es in informierten Kreisen der Deutschen Bahn. Auch der Verkauf von Lokomotiven und Waggons der DB Cargo ist demnach derzeit offen. weiterlesen ... Maschinenbau 18.02.2020 11:12 Bieterschlacht um Thyssens Aufzugsparte: Finanzfirmen vorn Der Industriebetrieb Kone ist im Rennen um die lukrativste Sparte von Thyssenkrupp nicht mehr dabei - obwohl die Finnen mit 17 Milliarden Euro mehr geboten hatten als Finanzfirmen mit Firmensitz in den USA. weiterlesen ... Aufzugbau 13.02.2020 11:11 Aufzugsparte von Thyssen: Schindler sagt Kone den Kampf an Eingeweihten zufolge bietet der finnische Hersteller Kone 17 Milliarden Euro für die Aufzugsparte von Thyssenkrupp, die berüchtigte Finanzfirma Blackstone legt 16 Milliarden Euro auf den Tisch. In der gesamten Branche wächst die Unruhe. Schindler kündigt Gegenwehr an. weiterlesen ... Anlagenbau 30.01.2020 13:33 Insider: Thyssenkrupp wird auch den Großanlagenbau verkaufen Eingeweihten zufolge wird Industrieriese Thyssenkrupp in wenigen Tagen auch den Verkauf seiner Sparte für Großanlagenbau in die Wege leiten. In dieser Sparte arbeiten 11.400 Menschen. Interessenten aus China haben offenbar schon angeklopft. weiterlesen ... Aufzugbau 30.01.2020 13:33 Kone und Finanzfirma bieten Thyssen 17 Milliarden für Aufzugsparte Der finnische Aufzughersteller will im Rennen um die lukrative Aufzugsparte von Thyssenkrupp die mitbietenden Finanzfirmen ausstechen - und kooperiert selbst mit einer. weiterlesen ...
Laden ...