Autoindustrie 31.03.2020 14:21 Deutsche Autobauer wollen so viele Mitarbeiter halten wie möglich Der deutsche Verband der Automobilindustrie sieht angesichts der Coronavirus-Krise Jobs in der Branche bedroht. Trotzdem sind Autobauer bemüht, so viele Mitarbeiter zu halten wie möglich, so VDA-Präsidentin Hildegard Müller. weiterlesen ... Elektroautos 12.02.2020 13:40 Industrieverband VDA: Deutsche Autobauer bei Elektroautos auf Kurs Volkswagen, Daimler und BMW seien bei der Entwicklung von Elektroautos vorne dabei, heißt es vom Branchenverband VDA. Im vergangenen Jahr haben die Hersteller 400.000 Elektroautos gefertigt. Deutschland ist damit der drittgrößte Standort dieser Sparte weltweit. weiterlesen ... Autoindustrie 15.01.2020 12:42 Chinas Automarkt bleibt wohl auch 2020 auf Talfahrt Für viele Autobauer Europas, allen voran Volkswagen, ist China der wichtigste Absatzmarkt geworden. Nach Angaben von Branchenverbänden wird der Verkauf von Autos im Land auch heuer schrumpfen, allerdings langsamer als zuletzt. Trotzdem fällt China als Lokomotive der globalen Autoindustrie aus. weiterlesen ... Hintergrund 14.01.2020 19:56 Gefahren für deutsche Autoindustrie: Spitzentreffen in Berlin Der politisch erzwungene Umstieg auf Elektroautos bringt in Deutschland ebenso wie in Österreich hunderttausende Arbeitsplätze in Gefahr. In Kürze beraten Verrteter der Industrie mit Angela Merkel darüber im Berliner Kanzleramt. weiterlesen ... Autoindustrie 05.12.2019 15:04 VDA: Absatz aller Autobauer weltweit sinkt 2019 um fünf Prozent Nach Angaben des Verbands der Automobilindustrie wird im laufenden Jahr der Absatz aller Autobauer weltweit um rund fünf Prozent sinken, und zwar auf und 80 Millionen Autos. Nächstes Jahr erwartet der VDA ein weiteres Minus auf 78,9 Millionen Fahrzeuge. weiterlesen ... Autoindustrie 05.12.2019 14:57 Trotz guter Nachfrage im Inland: Schwere Phase für deutsche Autobauer VW, BMW, Daimler und Opel machen auf dem Heimatmarkt glänzende Geschäfte - Deutsche kaufen so viele Neuwagen wie lange nicht. Doch wegen globaler Probleme bleibt die Situation der Branche überaus schwierig. weiterlesen ... Autoindustrie 29.11.2019 18:58 Daimler will 10.000 Arbeitsplätze streichen - "mindestens" Nur Tage nachdem Audi einen massiven Abbau von Arbeitsplätzen verkündet hat, folgt der nächste Kahlschlag bei Daimler. Die Verhandlungen zu den Details dauern noch an. Im Vorstand ist von Einsparpotenzialen von "mindestens einer Milliarde Euro" die Rede. weiterlesen ...
Laden ...