Mineralölindustrie 10.04.2019 19:41 OMV hat im Vorjahr zwei Milliarden Euro an andere Staaten gezahlt Der größte Industriekonzern Österreichs zahlt pro Jahr sehr viel Geld an andere Staaten, um Öl und Gas aus ihrem Boden pumpen zu dürfen. An Österreich bezahlte die OMV im Vorjahr ohne die Dividende 100 Millionen Euro - an andere Staaten mehr als zwei Milliarden Euro. weiterlesen ... Mineralölindustrie 25.03.2019 16:52 Deal in Abu Dhabi: OMV spricht von einem "Meilenstein" und bedankt sich bei Kanzler Kurz Die OMV will ihre Zusammenarbeit im Bereich der Petrochemie mit der staatlichen arabischen Gesellschaft Adnoc stark ausweiten. Anlässlich des Besuchs von Kanzler Kurz in den Vereinigten Arabischen Emiraten haben beide Seiten neue Pläne vereinbart. weiterlesen ... Chemische Industrie 22.02.2019 16:39 Borealis rechnet nach einer "phantastischen Phase" für heuer mit Gegenwind Alfred Stern, Konzernchef des in Wien ansässigen Petrochemieriesen Borealis, erwartet nach einer mehrjährigen "phantastischen Phase" auch für heuer ein "ordentliches" Geschäftsjahr, allerdings "mit einem gewissen Gegenwind". Die Verschuldung von Borealis soll gezielt steigen. weiterlesen ... Vorarlberg 13.02.2019 13:28 Alpla übernimmt Gemeinschaftsfirma im Mittleren Osten ganz Der Vorarlberger Kunststoffverarbeiter hat vor elf Jahren gemeinsam mit einem Partner eine Firma im Mittleren Osten gegründet und übernimmt diese jetzt ganz. Das Unternehmen verfügt über drei Standorte in Saudi-Arabien und Dubai und zählt 390 Mitarbeiter. weiterlesen ... Erdgas 21.12.2018 14:43 OMV beteiligt sich an Erdgasfeldern vor Abu Dhabi Der heimische Mineralölriese beteiligt sich an der Ausbeute eines Erdgasfelds vor der Küste der Vereinigten Arabischen Emirate. Partner ist die staatliche Gesellschaft des Landes, Adnoc. Der Schritt sei ein weiterer in der Strategie der OMV, stärker auf Erdgas zu setzen, so Konzernchef Rainer Seele. weiterlesen ... Ölpreise 11.12.2018 14:46 Ölpreise: Russland bestätigt Senkung der Fördermengen Russland bestätigt die mit der Opec vereinbarte Senkung der Fördermengen, will aber schrittweise vorgehen. Von der Opec heißt es, der Deal sei erst in drei Monaten unterschriftsreif. weiterlesen ... Stahlbau 07.12.2018 15:42 Waagner-Biro Brückenbau: "Erfreuliche Lösung" wahrscheinlich Nach der Insolvenz des traditionsreichen Wiener Stahlbauers Waagner-Biro ist die Suche nach einem Käufer für die Brückenbausparte auf der Zielgeraden. Die Insolvenzverwalterin gibt sich "optimistisch". weiterlesen ...
Laden ...