Luftfahrtindustrie 11.06.2019 13:55 Russland will trotz schwerer Unfälle am Superjet Suchoj festhalten Ungeachtet der Flugzeugkatastrophe vor einem Monat in Moskau mit 41 Toten will Russland an seinem Flugzeug vom Typ Suchoi Superjet-100 festhalten. Die Nachfrage aus Russland und dem Ausland sei unverändert hoch, hieß es. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 29.05.2019 16:37 Boeing 737 Max bleibt offenbar bis August am Boden Nach zwei schlimmen Unfällen mit dieser Baureihe rechnet der Luftfahrtverband IATA damit, dass die aus dem Verkehr gezogenen Maschinen von Boeing des Typs 737 Max bis August am Boden bleiben. Einen genauen Zeitplan für eine Aufhebung des Flugverbots gibt es weiterhin nicht. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 21.05.2019 14:05 Boeing 737 Max: Hersteller gibt zum ersten Mal Fehler der Software zu Der amerikanische Flugzeugbauer Boeing hat zum ersten Mal Fehler bei der Software für die Baureihe 737 Max eingeräumt. Boeing teilt aber nicht mit, wann dem Konzern das Problem aufgefallen ist und ob die zuständige Behörde informiert wurde. weiterlesen ... Elektroautos 18.05.2019 17:46 Nach tödlichem Unfall: Neue Fragen zum "Autopiloten" von Tesla Unfallermittlern zufolge war bei einem tödlichen Unfall mit einem Tesla der "Autopilot" eingeschaltet. Die Umstände sind ähnlich wie bei einem anderen Crash. weiterlesen ... Metallverarbeitung 15.05.2019 16:03 Salzburger Beschlägehersteller Maco: Mitarbeiter nach Säureunfall im Spital Auf dem Gelände des Salzburger Beschlägeherstellers Maco sind diese Woche bei einem Unfall rund 300 Liter Salpetersäure ausgetreten. Fünf Mitarbeiter wurden ins Spital gebracht - vorsichtshalber, wie es hieß. weiterlesen ... Autonomes Fahren 02.05.2019 16:21 Tesla nach tödlichem Unfall mit Autopilot von Familie des Opfers verklagt Der US-Elektroautobauer Tesla ist von den Angehörigen eines Unfallopfers in Kalifornien verklagt worden. Der Fahrer war nach dem schweren Unglück in Kalifornien gestorben. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 12.04.2019 14:13 Boeing kämpft mit Hochdruck um Wiederzulassung seines Krisenjets 737 Max Unter Hochdruck bemüht sich der amerikanische Luftfahrtriese um die Wiederzulassung seines einstigen Erfolgsmodells "737 Max". Auch die Überarbeitung der Software, die zuletzt zwei Abstürze mit dutzenden Toten verursacht hat, komme voran, so Konzernchef Dennis Muilenburg. weiterlesen ...
Laden ...