Autoindustrie 22.01.2021 16:46 BMW bleibt deutlich unter den Emissionsgenzen der EU In der EU gelten seit 2020 verschärfte Vorgaben für den Ausstoß von Kohlendioxid. Der Münchner Premiumhersteller hat im Vorjahr seine Vorgaben deutlich unterschritten. Im Schnitt kommt BMW bei seinen Neufahrzeugen auf rund 99 Gramm CO2-Ausstoß je Kilometer. weiterlesen ... Elektroindustrie 22.01.2021 15:40 Weg mit A+++: Neues Energielabel für Haushaltsgeräte ab März Wie effizient arbeiten Kühlschränke und Waschmaschinen wirklich? Ab März startet in Österreich und der gesamten EU ein neues, realistischeres System von Kennzeichnungen: Statt der gut aussehenden Plus-Erweiterungen gibt es dann nur mehr Buchstaben von A bis G. weiterlesen ... Energiewirtschaft 21.01.2021 19:21 Neue Probleme für Nord Stream 2 Der umstrittenen Erdgas-Pipeline Nord Stream 2 droht durch die Einwände von Umweltschützern beim Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) eine längere Verzögerung. weiterlesen ... Baustoffindustrie 20.01.2021 11:04 Oberösterreich: Vier Gemeinden klagen gegen Zementwerk Die Gemeinden Gmunden, Altmünster, Ohlsdorf und Pinsdorf haben eine Feststellungsklage gegen das Zementwerk Hatschek eingebracht. Den Konflikt gibt es seit 2019. Menschen in diesen Gemeinden klagen immer wieder über Gestank, Staub und massive Vibrationen. weiterlesen ... Klimawandel 09.11.2020 19:33 In der Krise steigt Verbrauch von Verpackungen aus Wegwerfplastik Die positiven Auswirkungen der Coronakrise auf die Umwelt sind sehr kurzfristig - so steigt der Verbrauch von Einwegplastik weiter an. Dafür gibt es auch Verbesserungen bei der Luftqualität. weiterlesen ... Elektroautos 19.10.2020 14:21 Teslas deutsche Gigafactory bekommt Vertrag zur Wasserversorgung Der amerikanische Elektroautobauer hat mit der Unterzeichnung eines Vertrags für die Wasserversorgung seiner Fabrik in der Nähe von Berlin eine wichtige Hürde genommen. Zuvor gab es heftige Kritik an dem gigantischen Wasserverbrauch dieser Fabrik. weiterlesen ... Klimawandel 13.10.2020 13:56 Österreichs Emissionen seit 1995 deutlich gesunken Nach neuesten Daten der Statistik Austria hat sich Österreichs Ausstoß von Luftschadstoffen und Treibhausgasen seit 1995 deutlich verringert. Starke Rückgänge gab es bei Schwefeldioxid und Kohlenmonooxid. Dagegen ist der Ausstoß des klimawirksamen CO2 und Ammoniak gestiegen. weiterlesen ...
Laden ...