Umweltschutz 02.06.2021 16:38 Zwei Weltmarktführer bündeln Kräfte im Textil-Recycling Die Lenzing AG ist auf dem Weg zu einer klimaneutralen Produktion. Dafür hat sie sich nun mit Södra, einem weltweit führenden Zellstoffproduzenten, zusammengeschlossen. weiterlesen ... Textilindustrie 04.02.2021 22:47 Umweltorganisationen: Anteil von Plastik in Textilien hat sich verdoppelt Umweltorganisationen fordern von der EU konkretere Vorgaben für die Textilindustrie. So habe sich der Anteil synthetischer Fasern wie etwa Polyester, binnen 20 Jahren verdoppelt, hieß es. Diese Industriebranche solle ihre Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen überarbeiten. weiterlesen ... Autoindustrie 11.12.2020 22:15 EU-Kommission will noch härtere Senkung von Abgasen Der Verkehr verursacht fast 30 Prozent der CO2-Emissionen in Europa. Nun will die EU-Kommission schon bis 2030 eine drastische Absenkung dieses Werts erzwingen. Für die Autoindustrie, die schon massiv unter Druck steht, ist das eine neue, besonders harte Herausforderung. weiterlesen ... Kunststoffindustrie 07.09.2020 15:48 Verpackungen aus Plastik: Gewessler will ein Pfandsystem und neue Abgaben Umweltministerin Leonore Gewessler will mit einem Drei-Punkte-Plan das Aufkommen an Plastikmüll reduzieren und gleichzeitig Strafzahlungen an die EU vermeiden. Die heimische Abfallwirtschaft spricht von einer "Dreifachbelastung", auch die WKÖ warnt vor einer "Belastungslawine". weiterlesen ... Elektroautos 18.08.2020 12:47 Bohrpfähle im Trinkwasser: Tesla kommt Umweltschützern entgegen Die neue Gigafactory von Tesla in der Nähe von Berlin wird mit deutlich weniger Betonpfählen im Grundwasser auskommen als bisher geplant. Damit kommt der amerikanische Elektroautobauer deutschen Umweltschützern entgegen. weiterlesen ... Autoindustrie 21.07.2020 13:46 Tesla bei Berlin: Streit um Bohrpfähle im Trinkwasserschutzgebiet Der amerikanische Elektroautobauer will seine Fabrik in Grünheide bei Berlin teilweise auf Pfählen errichten - weil das Gebiet im Trinkwasserschutzgebiet liegt, warnen Wasserversorger vor einem Wassermangel. weiterlesen ... Umweltschutz 17.07.2020 20:10 Deutsches Lieferkettengesetz: Harte Kritik der Industrie Das in Deutschland geplante Lieferkettengesetz stößt in der Wirtschaft auf Protest. So hat der Deutsche Industrie- und Handelskammertag diese Woche scharfe Kritik daran geübt, während die Umweltministerin die Vorschläge verteidigt: Das Prinzip der Freiwilligkeit funktioniert demnach nicht. weiterlesen ...
Laden ...