Erdgas 30.10.2019 13:45 Russland gegen Ukraine: Streit um Gas geht weiter Russland und die Ukraine streiten weiter über russische Gaslieferungen für die Ukraine und durch die Ukraine bis zur EU. Es bleibe nicht mehr viel Zeit, meint dazu EU-Kommissionsvize Maros Sefcovic. weiterlesen ... Gasversorgung 24.09.2019 15:20 Zukunft russischer Gaslieferungen an die Ukraine bleibt ungeklärt Die Zukunft russischer Gaslieferungen durch und an die Ukraine ab 2020 bleibt vorerst ungeklärt. Gespräche beider Länder unter Vermittlung der EU-Kommission brachten noch keinen Durchbruch. weiterlesen ... Erdgas 29.07.2019 15:38 Nord Stream 2: Gazprom reicht Beschwerde gegen Brüssel ein Die neue Gasrichtlinie der EU sei diskriminierend und verstoße gegen Rechtsgrundsätze, so die Projektgesellschaft der Pipeline Nord Stream 2. Der Richtlinie zufolge dürfen Erzeugung und Vertrieb von Erdgas nicht in einer Hand liegen. weiterlesen ... Standort 24.07.2019 18:54 Abwanderung: Der Balkan blutet aus Millionen Südosteuropäer haben ihre Heimat Richtung Westeuropa verlassen. Vor Ort sind kaum mehr gute Mitarbeiter zu bekommen, deshalb schrecken Firmen vor Investitionen zurük - ein Teufelskreis. Ein kroatischer Politologe geht vor allem mit der Einwanderungspolitik Deutschlands hart ins Gericht: "Wenn dieser Trend andauert, droht mein Land zu verschwinden." weiterlesen ... Personalia 17.07.2019 11:23 Christian Kern wird Aufsichtsrat der russischen Staatsbahn RZD Der frühere österreichische Bundeskanzler wird Aufsichtsrat der russischen Staatsbahn RZD. In Moskau schätzt man bis heute die Positionierung des SPÖ-Politikers gegen die Russland-Sanktionen, mit denen der Westen auf das kriegerische Vorgehen Russlands in der Ukraine reagiert hat. weiterlesen ... Atomkraft 12.07.2019 16:24 Neue Schutzhülle in Tschernobyl offiziell in Betrieb genommen Die neue riesige Schutzhülle über dem explodierten Reaktor des Atomkraftwerks Tschernobyl ist diese Woche offiziell in Betrieb genommen worden. Dutzende Länder haben Geld dafür bezahlt. weiterlesen ... Ukraine-Krise 24.06.2019 12:18 EU verlängert Sanktionen gegen die Halbinsel Krim Die EU verlägert die Sanktionen gegen die von Russland annektierte Schwarzmeerhalbinsel Krim. Diese treffen Branchen wie Energie, Transport oder Telekommunikation auf der Krim. weiterlesen ...
Laden ...