Autoindustrie18.01.2018 14:45 Ford will weniger Personenwagen - und keine Modellflut mehr Immer häufiger drehen Amerikaner klassischen Autos mit Kofferraum den Rücken zu - und kaufen sich tonnenschwere Vehikel, gerne mit offener Ladefläche.Ford reagiert darauf mit einer grundlegenden Änderung seiner Modellpalette. weiterlesen ... Elektroindustrie17.01.2018 16:18 Amerikaner zahlen zwei Milliarden Dollar für Batteriegeschäft von Varta Der US-Konzern Energizer übernimmt von Spectrum Brands die bekannte deutsche Marke Varta. Autobatterien derselben Marke, sowie Mikrobatterien für Kopfhörer und Hörgeräte sind vom Verkauf nicht betroffen. weiterlesen ... Autoindustrie17.01.2018 15:46 GM erwartet eine milliardenschwere Sonderlast wegen Steuerreform Satte sieben Milliarden Dollar soll eine Abschreibung betragen, die Washingtons Steuerreform dem größten amerikanischen Autobauer voraussichtlich bescheren wird: Denn mit einer sinkenden Steuerbelastung reduzieren sich auch die Absetzmöglichkeiten. Trotzdem steht GM vor einem Rekordgewinn. weiterlesen ... Kurioses17.01.2018 15:31 Chinesischer Autobauer schafft Modellnamen "Trumpchi" ab Der chinesische Autobauer GAC will in Zukunft eines seiner Modelle nicht mehr "Trumpchi" nennen, um in den USA bessere Karten zu haben. Dabei ist das nicht der einzige Autoname, der im Westen für Verwirrung sorgt. weiterlesen ... Maschinenbau16.01.2018 17:20 SBO lässt "ein sehr tiefes Tal" hinter sich Beim heimischen Ölfeldausrüster Schoeller-Bleckmann sei nun endgültig der Umschwung gekommen, sagt Konzernchef Gerald Grohmann - das Ergebnis für das Vorjahr sei positiv. Der Hersteller dürfte auch davon profitieren, dass Washington weniger Umweltschutz will. weiterlesen ... Elektroindustrie16.01.2018 16:35 Bei GE warten schwere Aufgaben auf den neuen Chef Industrieriese General Electric muss eine Milliardenbelastung aus früheren Altgeschäften in seiner Finanzsparte verkraften. Auch sonst wartet eine Menge Arbeit auf den neuen Konzernchef John Flannery. weiterlesen ... Autonomes Fahren16.01.2018 09:20 GM will ab 2019 Robotertaxis ohne Lenkrad und Gaspedal ausliefern General Motors hat eine Zulassung für Robotertaxis beantragt, die ohne Lenkrad und Gaspedal auskommen sollen. Dies solle den Straßenverkehr sicherer machen, behauptet der amerikanische Autobauer. Auch sonst drückt GM im Bereich des autonomen Fahrens stark aufs Tempo. weiterlesen ...
Laden ...