Kraftwerkbau 02.10.2019 21:27 Kraftwerksparte von Siemens gewinnt Großauftrag aus Russland Während die Kraftwerksparte von Siemens gerade umfangreichen Einschnitten unterworfen und auf eine Abspaltung vorbereitet wird, kommt ein Großauftrag aus Russland. weiterlesen ... Energiewirtschaft 19.06.2019 08:05 Siemens: In der Kraftwerksparte müssen 2.700 Menschen gehen Siemens streicht in der angeschlagenen Energiesparte weitere 2.700 Stellen, die meisten davon in Deutschland. Betroffen ist das Geschäft mit Hochspannungsleitungen und Trafos. Siemens Österreich erwartet "keine großen Auswirkungen". weiterlesen ... Gaskraftwerke 18.06.2019 16:11 Neue Entlassungswelle bei General Electric in der Schweiz In seiner Sparte für Gaskraftwerke will der amerikanische Industrieriese erneut hunderte Mitarbeiter in der Schweiz heim schicken, die GE einst vom französischen Konzern Alstom übernommen hat. weiterlesen ... Großmotoren 05.06.2019 15:35 Insider: Verkauf von MAN Energy Solutions kommt später - Kontakt zu Jenbacher erwartet Volkswagen will Insidern zufolge zuerst den konzerneigenen Zulieferer Renk, und erst danach den Großmotorenhersteller MAN Energy Solutions verkaufen. Beobachter erwarten, dass VW neben Finanzfirmen auch Branchengrößen wie die Tiroler Innio Jenbacher anspricht. weiterlesen ... Energiewirtschaft 09.05.2019 09:38 Siemens: Joe Kaeser will ein Drittel des jetzigen Umsatzes abspalten Unter dem Druck der Finanzmärkte treibt der Siemens-Chef die Abspaltung der Gasturbinensparte voran. Sie soll mit dem Bereich der Erneuerbaren in einer neuen Gesellschaft zusammengefasst werden. Das betrifft ein Drittel des jetzigen Gesamtumsatzes und rund 80.000 Mitarbeiter - auch in Österreich. weiterlesen ... Unternehmensstrategie 08.05.2019 09:57 Siemens sortiert sich neu Seit 1. April ist Siemens in sechs neue Groß-Sparten gegliedert, die mehr Freiheit haben sollen als die Geschäftsbereiche bisher. Eine Zusammenfassung der Strategie des deutschen Industriekonzerns. weiterlesen ... Gasturbinen 06.05.2019 16:46 Siemens: Joe Kaeser will Kraftwerksparte offenbar ausgliedern Die Kraftwerksparte von Siemens mit großen Standorten in Österreich befindet sich in einer schwierigen Situation - tausende Mitarbeiter müssen gehen. Konzernchef Joe Kaeser will jetzt offenbar eine komplette Ausgliederung, sagen Insider. weiterlesen ...
Laden ...