Tunnelbau 28.10.2020 15:35 BBT SE kündigt Milliardenvertrag mit der Porr Die Baugesellschaft des Brenner Basistunnels hat den milliardenschweren Vertrag mit dem Konsortium unter Führung der Porr gekündigt. Die Folge ist wohl ein Gerichtsprozess und eine Neuausschreibung - damit droht beim größten Baulos des BBT und zugleich dem größten jemals in Österreich vergebenen Bauauftrag eine massive Verzögerung. weiterlesen ... Tunnelbau 27.10.2020 12:42 Streit um größtes Baulos des BBT: Entscheidung diese Woche Beim größten jemals vergebenen Baulos in Österreich ist es zum Streit zwischen der Gesellschaft des Brennerbasistunnels und dem Baukonzern Porr gekommen. Im Mittelpunkt des Streits steht die Konstruktion der Tunnel-Außenwände, der sogenannten Tübbinge. weiterlesen ... Tunnelbau 22.10.2020 13:31 Der Porr droht Vertragsauflösung beim größten Baulos am Brenner Bei einem milliardenschweren Auftrag beim Bau des BBT droht dem Baukonzern Porr und seinen italienischen Partnern eine Vertragsauflösung. Berichten zufolge soll der Vorstand der Gesellschaft BBT SE dem Aufsichtsrat eine Auflösung des Vertrags vorschlagen. Kern des Streits sollen demnach falsch konstruierte Außenringe sein. weiterlesen ... Bauindustrie 22.10.2020 13:31 Streit um BBT: Für Tirol und Südtirol jede Verzögerung "inakzeptabel" Der Porr droht beim größten Baulos des Brenner Basistunnels eine Vertragsauflösung. Das sorgt auch in Tirol und Südtirol für Ärger: Jede weitere Verzögerung sei "inakzeptabel", so die Landeshauptleute Günther Platter und Arno Kompatscher. weiterlesen ... Tunnelbau 24.09.2020 19:46 ÖBB-Großprojekt im Flachgau: Bisher keine Käfer gefunden Die ÖBB haben bei einer eigenen Untersuchung im Vorfeld des geplanten Tunnelbaus im Flachgau "keine Hinweise auf eine Population des europaweit geschützten Grubenlaufkäfers gefunden. Dieser Befund könnte eine wichtige Rolle im UVP-Verfahren spielen. weiterlesen ... Tunnelbau 21.09.2020 15:01 Strabag gewinnt Großauftrag der ÖBB beim Karawankentunnel Die Strabag wird im Auftrag der ÖBB den Karawanken-Eisenbahntunnel modernisieren, was eine sieben Monate dauernde Vollsperre mit sich bringt. Die Arbeiten sollen die Nutzung des Tunnels für weitere 30 Jahre ermöglichen. weiterlesen ... Tunnelbau 07.09.2020 14:29 Karawankentunnel: Bau der zweiten Röhre in Slowenien begonnen Zwei Jahre nach Österreich haben auch an der slowenischen Seite des Karawankentunnels die Bauarbeiten für dessen zweite Röhre begonnen. Wegen der Coronakrise hat sich der Bau um Monate verzögert. weiterlesen ...
Laden ...