Förderungen 11.11.2019 08:27 Zeitung: In Osteuropa verschwindet viel Geld der EU in dubiosen Kanälen Die "New York Times" berichtet über dubiose Vorgänge rund um Agrarförderungen der EU in Mitteleueropa und Osteuropa: Demnach verschwinden die Steuergelder aus dem Westen im Umfeld von Oligarchen, vor allem in Tschechien, der Slowakei, Bulgarien und vor allem Ungarn. weiterlesen ... Autoindustrie 25.10.2019 15:51 Diess: VW-Tochter Skoda hat größtes Wachstumspotenzial Die tschechische Konzerntochter von VW habe das größte Wachstumspotenzial unter den Marken der Wolfsburger, so Konzernchef Herbert Diess. weiterlesen ... Atomkraft 17.10.2019 10:47 Tschechien will nach AKW Dukovany nun auch Temelin ausbauen Der tschechische Industrie- und Handelsminister Karel Havlicek ist der Meinung, dass sich der Anteil der Kohle an Energieproduktion nur durch Atomkraft senken ließe - und kündigt nach dem Ausbau des AKW Dukovany auch den Ausbau von Temelin an. weiterlesen ... Maschinenbau 14.10.2019 09:02 MSV: Großer Andrang auf der größten Maschinenbaumesse Zentraleuropas Die MSV in Brünn präsentiert sich als großes Schaufenster eines aufstrebenden Standorts, der sich wohl auch in unsicheren Zeiten weiterhin überdurchschnittlich entwickeln wird. Aus Österreich waren rund 30 Betriebe vor Ort. weiterlesen ... Energiewirtschaft 10.09.2019 13:23 Tschechischer Stromkonzern CEZ will Rumänien-Geschäft abstoßen Der tschechische Energiekonzern CEZ will sich vom Großteil seiner Investitionen in Rumänien trennen. Zum Verkauf stehen sieben Tochterunternehmen, wie eine Sprecherin in Prag mitteilte. weiterlesen ... Atomkraft 04.09.2019 10:59 Prag billigt den Ausbau des AKW Dukovany Das tschechische Umweltministerium hat den umstrittenen Ausbau des Atomkraftwerks Dukovany gebilligt - trotz der Proteste aus Österreich. Die Entscheidung ist noch keine endgültige Zustimmung für den Ausbau. weiterlesen ... Bahn 05.08.2019 14:42 Westbahn beendet Kooperation mit Graz-Köflacher Bahn Der private Bahnbetreiber Westbahn und der ebenfalls private tschechische Anbieter Regiojet haben für den Betrieb auf der Strecke Wien-Prag eine Kooperation vereinbart. Die Zusammenarbeit mit der Graz-Köflacher Bahn wird beendet. weiterlesen ...
Laden ...