Intelligente Infrastruktur 20.03.2018 21:53 Die Wiener "GüterBim": Das kurze Gastspiel der Transport-Straßenbahn Mit dem Projekt „GüterBim“ wollte man im Jahr 2005 in Wien den innerstädtischen Güterverkehr nach über 50 Jahren Pause wieder auf die Gleise der Straßenbahn bringen. Der Erfolg hielt sich in Grenzen. weiterlesen ... Speditionen 20.12.2017 17:22 EuGH: Lastwagenfahrer dürfen nicht ausschließlich im Fahrzeug leben und arbeiten Fahrer, die 20 Stunden pro Tag arbeiten, wenige hundert Euro im Monat verdienen und monatelang in ihren Fahrzeugen leben - das ist in Westeuropa längst keine Seltenheit mehr. Auch in Österreich wächst der Unmut angesichts des Lohndumpings auf der Straße. Eine kleine Änderung setzt jetzt der Europäische Gerichtshof durch. weiterlesen ... Logistik 09.11.2017 10:24 Wie digitale Speditionen die Logistik umwälzen Die Transportbranche ist das nächste Schlachtfeld der Digital Nerds: Mit Prognosetools und Plattformideen, die schon andere Wirtschaftszweige umwälzten, treiben sie die Speditionsriesen vor sich her. Was das für die Industrielogistik der Zukunft bedeutet. weiterlesen ... Logistik 29.06.2017 15:07 Der Paketmarkt boomt - und schafft neue Knochenjobs Verkäufe über das Internet treiben den Paketmarkt massiv voran. Betriebe in Deutschland knacken die Grenze von drei Milliarden Sendungen pro Jahr. Allerdings boomen damit auch miserabel entlohnte Knochenjobs - die vor allem an Fahrer aus Osteuropa vergeben werden. weiterlesen ... Logistik 28.06.2017 16:31 Wiener Hafen und ÖBB gründen doch keine Gemeinschaftsfirma Aus der Gründung einer gemeinsamen Firma des Wiener Hafens und der ÖBB wird nichts. Der Anbieter hätte Containerterminals im Hafen Freudenau und in Inzersdorf betreiben sollen. Allerdings sei damit eine marktbeherrschende Stellung möglich, so das Kartellgericht. weiterlesen ... Deutschland 26.06.2017 19:01 Niedrigere Schienen-Maut soll Güterzüge voranbringen Mit einer deutlich niedrigeren Schienen-Maut für das Gleisnetz sollen Güterzüge im Konkurrenzkampf mit Lastwagen in Deutschland aufholen. weiterlesen ... Stahlindustrie 22.06.2017 15:55 Zu viele Stahltransporte: DB Cargo verliert Aufträge an Konkurrenz Offenbar hat die Deutsche Bahn Probleme, der stark steigenden Nachfrage beim Transport von Stahl nachzukommen. Die Gütertochter DB Cargo verliere gerade viele Aufträge an ihre Konkurrenten, heißt es in einer internen Notiz des Konzernmanagements. weiterlesen ...
Laden ...