Infrastruktur 12.09.2018 17:29 Tirol: Ausbau der Unterinntaltrasse "eine Notwendigkeit" Der Tiroler Landeshauptmann Platter drängt auf Fortschritte beim Ausbau der Unterinntaltrasse von Kufstein nach Bayern: Man müsse den bayerischen Kollegen "Hinweise geben". weiterlesen ... Außenhandel 16.08.2018 11:14 Ministerin Kneissl: Wo Europäer gehen, steht China bereit Die von der FPÖ nominierte, parteiunabhängige Außenministerin Karin Kneissl warnt davor, dass China immer dort einsteige, wo westliche Konzerne aussteigen - und das gelte im Iran wie auch im Süden Europas. weiterlesen ... Löhne 28.06.2018 11:54 Eisenbahner-KV: Verhandlungen nach fünf Runden noch ohne Ergebnis Auch die letzte Verhandlungsrunde brachte keine Einigung beim Kollektivvetrag für die Beschäftigen des Eisenbahnsektors. Beim Autobus-KV will die Wirtschaftskammer nach Angaben der Gewerkschaft eine Erhöhung der Wochenstunden auf 50 und die Erhöhung der täglichen Arbeitszeit auf 10 Stunden. weiterlesen ... Transport 26.06.2018 10:47 Trassenpreise für Güterverkehr in Deutschland sinken Die Trassenpreise für den Schienengüterverkehr in Deutschland sollen heuer deutlich und ab 2019 weiter sinken. Ziel ist eine stärkere Verlagerung des Transports auf Schiene. weiterlesen ... Verkehr 12.06.2018 15:23 Brenner: Günther Platter unterzeichnet Absichtserklärung nicht Beim Brenner-Transit-Gipfel in Bozen hat der Tiroler Landeshauptmann Platter seine Unterschrift für die gemeinsame Erklärung verweigert, weil Bayern keinerlei Zugeständnisse machen wollte. weiterlesen ... Transport 12.06.2018 11:31 Brenner-Gipfel in Bozen: Schwere Verhandlungen zwischen Tirol, Südtirol und Deutschland Der deutsche Verkehrsminister Scheuer sagt seine Teilnahme am Brenner in Bozen kurzfristig ab. Österreich investiere Milliarden in den Brenner Basistunnel, während in Bayern weiter nur herumdiskutiert werde, so Tirols Landeshauptmann Platter. weiterlesen ... Bahnlogistik 01.06.2018 09:33 Plus fünf Prozent beim Gütertransport auf der Schiene in Österreich Im Vorjahr ist in Österreich das Volumen des Gütertransports auf der Schiene um knapp fünf Prozent gestiegen, so die Statistik Austria. Im Transit gab es ein Plus von knapp zehn Prozent. Anbieter aus Österreich sind bei aller Liberalisierung weiter die Platzhirsche. weiterlesen ...
Laden ...