Klimawandel 06.11.2018 17:08 Thyssen fährt Stahlproduktion wieder hoch - Pegel am Rhein steigt Wochenlang mussten viele Industriekonzerne in Deutschland die Produktion herunterfahren, weil der Rhein wegen des Klimawandels zu wenig Wasser geführt hat. Mit dem Novemberwetter normalisiert sich die Situation allmählich. weiterlesen ... Verkehr 02.11.2018 12:47 Klimawandel schlägt direkt auf Österreichs Zapfsäulen durch Spritpreise in Österreich steigen stark. Diesel ist fast schon so teuer wie Benzin. Wichtigste Ursache derzeit sind Donau und Rhein, die so wenig Wasser führen wie nie - verursacht vom Klimawandel, der wiederum durch die Verbrennung fossiler Energieträger entstanden ist. weiterlesen ... Mixed Reality 24.10.2018 18:39 Digitaler Zwilling statt Schießereien mit Monstern Industrieriese Thyssenkrupp vernetzt mit Hilfe des IT-Dienstleisters Zühlke eine Datenbrille für Computerspiele direkt mit der Fertigung. Es ist die erste großindustrielle Anwendung für Mixed Reality überhaupt. weiterlesen ... Stahlindustrie 24.10.2018 13:41 Thyssenkrupp holt sich für die Aufspaltung Banken an Bord Thyssenkrupp will sich in zwei unabhängige börsennotierte Firmen aufspalten. Die Großbanken Goldman Sachs, Deutsche Bank und JP Morgan sollen an dem Schritt mitarbeiten. weiterlesen ... Stahlhandel 24.10.2018 13:41 Stahlhändler Klöckner & Co profitiert von höheren Stahlpreisen Stahlhändler Klöckner & Co verdient wieder deutlich mehr und bestätigt die Prognose für das laufende Jahr. Grund sind steigende Preise für Stahl in den USA, die von Schutzmechanismen der Regierung Trump ausgelöst wurden. weiterlesen ... Stahlindustrie 23.10.2018 11:20 Bei Thyssenkrupp steigt jetzt die dritte Finanzfirma ein Die Finanzfirmen Cevian und Elliott sorgen für große Unruhe bei Thyssenkrupp, inklusive Rücktritten in der obersten Ebene und dem jüngsten Beschluss einer Aufspaltung. Jetzt steigt auch Harris Associates ein - eine Firma, die für ihr aggressives Auftreten bekannt ist. weiterlesen ... Stahlindustrie 23.10.2018 11:11 Niedrigwasser: Auch Arcelormittal muss Produktion drosseln Nach Thyssenkrupp und BASF bekommt auch der Stahlriese Arcelormittal Probleme mit dem Nachschub von Rohstoffen, weil wegen des Klimawandels die Pegelstände des Rheins auch im Herbst zu niedrig sind. weiterlesen ...
Laden ...