Personalia 27.03.2017 13:35 Martin Füllenbach folgt Thomas Fahnemann als Semperit-CEO Nach dem plötzlichen Abgang von Thomas Fahnemann hat Semperit den Industriemanager Martin Füllenbach zum neuen CEO ernannt - der Aufsichtsrat muss noch zustimmen. Füllenbach war zuletzt CEO des Schweizer Industriekonzerns Oerlikon Leybold Vakuum. weiterlesen ... Personalia 15.03.2017 12:48 Für Thomas Fahnemann wird es Zeit zu gehen Nachdem Semperit nach vielen Jahren des Streits das das problematische Joint Venture mit dem thailändischen Kautschuk-Produzenten Sri Trang beendet hat, sieht auch Semperit-Chef Thomas Fahnemann für sich den idealen Zeitpunkt zu gehen. weiterlesen ... Joint-Venture 03.03.2017 09:34 Das steckt hinter Semperits Abschied aus Thailand 27 Jahre lang hielt die Partnerschaft, nun hat Semperit das problematische Joint Venture mit dem thailändischen Kautschuk-Produzenten Sri Trang beendet. Was ließ Semperit-Chef Thomas Fahnemann letztendlich resignieren? Der Hintergrund zum jahrelangen Rechtsstreit. weiterlesen ... Joint-Venture 25.01.2017 10:36 Thomas Fahnemanns thailändisches Problem ist gelöst Jahrelang schwelte der Konflikt um die thailändische Tochter, bevor ein Schiedsgericht Klärung bringen sollte. Nun haben sich Semperit und der Joint-Venture-Partner Sri Trang doch noch außergerichtlich geeinigt. weiterlesen ... Personalie 01.12.2016 14:09 Semperit hat mit Frank Gumbinger einen neuen Finanzvorstand Der Aufsichtsrat der Semperit Holding hat Frank Gumbinger für drei Jahre zum Finanzvorstand bestellt. Der bisherige CFO Johannes Schmidt-Schultes wollte sich neuen Herausforderungen stellen. weiterlesen ... Gummiindustrie 17.11.2016 14:28 Semperit spürt negative Fremdwährungseffekte Der heimische Gummihersteller Semperit hat in den ersten neun Monaten deutlich weniger Gewinn erzielt. "Die schwache Branchenkonjunktur in zahlreichen Märkten macht sich auch bei uns bemerkbar", so Konzernchef Thomas Fahnemann. weiterlesen ... Gummiindustrie 20.10.2016 18:02 Semperit-Chef Fahnemann: Sehr gute Entwicklung im Industriegeschäft Das Geschäft von Semperit mit der Industrie laufe gut und biete in den kommenden Jahren deutliche Potentiale, sagt Konzernchef Thomas Fahnemann. Dagegen habe sich die Rolle Chinas geändert: Die drei Semperit-Werke in China produzieren hauptsächlich für den chinesischen Markt. weiterlesen ...
Laden ...