Textilindustrie 23.08.2017 16:37 "Hervorragende Zahlen": Lenzing investiert halbe Milliarde Euro in Ausbau der Produktion Die Flaute ist vorbei, das Geschäft läuft "hervorragend": Der heimische Faserhersteller Lenzing baut seine Standorte in Österreich, den USA und Thailand kräftig aus und nimmt neues Personal auf - darunter den promovierten Chemiker Heiko Arnold als viertes Mitglied des Vorstands. weiterlesen ... Textilindustrie 29.06.2017 13:57 Lenzing will Lyocellfaser-Werk in Thailand bauen Der Faserkonzern Lenzing will in Thailand eine ähnliche Summe investieren wie bei der Faseranlage in den USA - das wären demnach rund 300 Millionen Dollar. Das neue Werk soll auch für mehr Arbeitsplätze in Oberösterreich sorgen, hieß es. weiterlesen ... Standorte 25.05.2017 16:05 Harley-Davidson: Das Dilemma einer Ikone mit dem Label "made in USA" Wie kaum ein Hersteller steht Harley-Davidson für das Label "made in America". Jetzt baut die Firma ein Werk in Thailand. Der nächste Rückschlag für Donald Trump - und "ein Schlag ins Gesicht amerikanischer Arbeiter", heißt es. Doch die Realität ist anders, als die Kommentatoren meinen. weiterlesen ... Gummiindustrie 12.03.2017 10:27 Semperit baut Kapazitäten für Industrieprodukte weiter aus Semperit erwartet für das abgelaufene Geschäftsjahr ein geringeres operatives Ergebnis. Trotzdem soll der Ausbau der Kapazitäten weiter gehen, etwa im Bereich Industrieprodukte. Generell rechnet der Vorstand der Gruppe heuer mit einer Verbesserung der Bedingungen am Markt. weiterlesen ... Joint-Venture 03.03.2017 09:34 Das steckt hinter Semperits Abschied aus Thailand 27 Jahre lang hielt die Partnerschaft, nun hat Semperit das problematische Joint Venture mit dem thailändischen Kautschuk-Produzenten Sri Trang beendet. Was ließ Semperit-Chef Thomas Fahnemann letztendlich resignieren? Der Hintergrund zum jahrelangen Rechtsstreit. weiterlesen ... Gummiindustrie 20.10.2016 18:02 Semperit-Chef Fahnemann: Sehr gute Entwicklung im Industriegeschäft Das Geschäft von Semperit mit der Industrie laufe gut und biete in den kommenden Jahren deutliche Potentiale, sagt Konzernchef Thomas Fahnemann. Dagegen habe sich die Rolle Chinas geändert: Die drei Semperit-Werke in China produzieren hauptsächlich für den chinesischen Markt. weiterlesen ... Zulieferer 21.09.2016 10:26 Bosch investiert in ein Werk für Einspritzsysteme in Thailand Der weltgrößte Autozulieferer investiert heuer etwa 80 Millionen Euro in ein neues Werk für Benzin-Einspritzsysteme in Thailand. In der Region Südostasien beschäftigt Bosch etwa zwei Prozent seiner Belegschaft. weiterlesen ...
Laden ...