Stahlindustrie 28.06.2019 11:47 Tata Steel Europe bekommt einen neuen Chef Nach dem Scheitern der Fusion mit der Stahlsparte von Thyssenkrupp tritt der Chef von Tata Steel Europe ab: Hans Fischer übergibt das Amt ab Juli an Henrik Adam. Auch an der Spitze der Stahlsparte von Thyssenkrupp gab es zuletzt einen Wechsel. weiterlesen ... Stahlindustrie 17.06.2019 12:31 Stahlsparte von Thyssenkrupp: Neuer Chef und tausende Kündigungen Beim größten deutschen Stahlhersteller Thyssenkrupp Steel Europe übernimmt der bisherige Finanzchef Premal Desai nun auch das Amt des Vorstandschefs. Thyssen will seine Stahlsparte neu aufstellen und tausenden Mitarbeitern kündigen. weiterlesen ... Stahlindustrie 12.06.2019 11:47 Thyssenkrupp baut sich grundlegend um - mit Siemens als Vorbild Die EU-Kommission hat die riesige Fusion der Stahlsparten bei Thyssenkrupp und Tata Steel jetzt offiziell verboten. Jetzt plant Konzernchef Kerkhoff eine "schlanke" Dachgesellschaft und mehr Selbstständigkeit für die einzelnen Sparten - ganz nach Joe Kaesers Vorbild bei Siemens. weiterlesen ... Personalia 28.05.2019 16:52 Er sollte Chef von Thyssenkrupp Tata werden - jetzt muss Andreas Goss gehen Nachdem die Fusion der Stahlsparten von Thyssenkrupp und Tata gescheitert ist, werden beim deutschen Industriekonzern die Dienste des Topmanagers Andreas Goss offenbar nicht mehr gebraucht. Nun laufen Gespräche zur Auflösung seines Vertrags. weiterlesen ... Stahlindustrie 23.05.2019 17:07 Aufsichtsrat von Thyssenkrupp: Grünes Licht für radikalen Kurswechsel Nach dem Scheitern der Fusion mit Tata wird dieser Plan endgültig zu den Akten gelegt - der Aufsichtsrat gibt der Konzernführung um Guido Kerkhoff grünes Licht für einen anderen, sehr weitreichenden Umbau inklusive der Kündigung tausender Mitarbeiter. weiterlesen ... Stahlindustrie 23.05.2019 17:01 British Steel: Zweitgrößter britischer Stahlkonzern unter Zwangsliquidation Der zweitgrößte britische Stahlhersteller British Steel ist pleite. Das Unternehmen befindet sich bereits unter Zwangsliquidation. Der Hersteller mit 5.000 Mitarbeitern will aber weiter produzieren und seine Kunden weiter beliefern. weiterlesen ... Stahlindustrie 16.05.2019 12:43 Thyssenkrupp: Jetzt kämpfen Betriebsräte gegen Stellenabbau Nach dem Scheitern der Fusion mit Tata sollen beim Industrieriesen Thyssenkrupp tausende Arbeitsplätze verschwinden - Konzernchef Guido Kerkhoff kündigt auch eine mögliche Fusion der Stahlsparte mit einem anderen Mitbewerber an. Die Betriebsräte kämpfen dagegen. weiterlesen ...
Laden ...