Außenhandel 15.05.2019 15:32 Zahlungsmoral weltweit: Österreich zählt zu den korrektesten Wie lange müssen Unternehmen auf Bezahlung warten? Ein neuer weltweiter Vergleich bestätigt viele Klischees. Demnach gehören Österreicher zu den korrektesten. Besonders schlecht ist die Zahlungsmoral in Südeuropa, Nordafrika und der Türkei - und am allerschlechtesten in China. weiterlesen ... Industriespionage 08.01.2019 19:05 Spionagefall bei BASF: Chinesen weisen Vorwürfe zurück In Taiwan laufen Ermittlungen über einen Fall von Industriespionage beim deutschen Chemieriesen BASF. Ein ranghoher Manager soll demnach sehr wertvolle Geschäftsgeheimnisse nach China verkauft haben. Dort weist man alle Vorwürfe von sich. weiterlesen ... Chemische Industrie 07.01.2019 14:24 Industriespionage: Ermittlung gegen BASF-Mitarbeiter in Taiwan Behörden in Taiwan ermitteln unter dem Verdacht der Verletzung geistigen Eigentums gegen einen aktiven und mehrere ehemalige Mitarbeiter des Chemieriesen BASF. weiterlesen ... Windkraftindustrie 22.10.2018 13:15 Siemens Gamesa vor einem Großauftrag in Taiwan Siemens Gamesa steht vor einem großen Offshore-Auftrag in Taiwan. Der dänische Energiekonzern Orstedt hat den Hersteller als bevorzugten Zulieferer ausgewählt. Es geht um Windkraftanlagen mit einer Leistung von 900 Megawatt. weiterlesen ... Robotik 08.06.2018 17:22 Industrietochter von Foxconn legt milliardenschweren Börsengang hin Die auf Elektronik und Roboter spezialisierte Konzerntochter des umstrittenen Apple-Zulieferers Foxconn hat einen erfolgreichen Börsengang hingelegt. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens beträgt damit 51 Milliarden Euro. weiterlesen ... Elektronik 28.03.2018 14:20 Foxconn will amerikanische Elektronikfirma Belkin kaufen Eine Konzerntochter des Elektronikzulieferers Foxconn bietet 900 Millionen Dollar für das US-Unternehmen Belkin, das Zubehör für Smartphones herstellt. Grund sind die erhofften Geschäfte rund um die Elektronik in der Steuerung der Haustechnik. weiterlesen ... Internetkonzerne 21.09.2017 14:19 Milliardendeal mit HTC: Google drängt ins Hardware-Geschäft Google zahlt über eine Milliarde Dollar für Kenntnisse und Mitarbeiter des taiwanesischen Herstellers HTC. Der amerikanische Internetriese bekräftigt damit seinen Plan, sich auch als Hersteller von Hardware zu positionieren. weiterlesen ...
Laden ...