Industrie 01.12.2015 15:34 DAX-Vergleich: Wir müssen reden... Eine Exklusiv-Studie der FH Oberösterreich für INDUSTRIEMAGAZIN zeigt: Seit 2008 fällt die österreichische Industrie gegenüber deutschen Unternehmen in fast allen Bereichen zurück: geringere Umsatzsteigerung, geringerer Ertrag und dramatisch fallende Rentabilität. Wird die österreichische Industrie zum Sorgenfall? weiterlesen ... Studie 24.09.2015 17:44 Digitalisierung gefährdet Geschäftsmodell der Industrie Eine Studie von Roland Berger zeigt, dass vor allem die zunehmende Digitalisierung - neben anderen Faktoren - Geschäftsmodelle der Industrie gefährden. Deshalb seien künftig auch mehr Restrukturierungsfälle zu erwarten. weiterlesen ... Emissionseinsparung 15.09.2015 09:51 Wir müssen die Energiewende nur wollen Für die Energiewende gilt die Speicherung von Strom aus Photovoltaik- und Windenergie-Anlagen als ungelöstes Problem. Eine Studie der TU Wien deckt dies nun als Irrtum auf. weiterlesen ... Studie 08.09.2015 14:33 Europäische Hightech-Unternehmen wollen näher ran Der Standort ist entscheidend: Bei neuen Produktionsstätten rückt dieser inzwischen näher an den Nachfrageort, so eine UPS-Umfrage. Hightech-Unternehmen in Europa ewarten dabei robustes Branchenwachstum. weiterlesen ... Studie 04.09.2015 13:01 Große Autozulieferer bauen ihren Vorsprung aus Immer weniger Zulieferer-Betriebe vereinen immer mehr Umsatz auf sich und erzielen immer höhere Gewinne. Die innovationsstarken Auto-Zulieferer stehen dabei vor großen Umwälzungen, die vor allem in den Bereichen Vernetzung und autonomes Fahren liegen. weiterlesen ... Führen und Entscheiden 01.09.2015 15:52 Die CSR-Lüge: Warum gute Unternehmen nicht besser sind Jahrelang galt: Gesellschaftlich verantwortungsvolles Verhalten zahlt sich für Unternehmen aus. Eine neue Studie zeigt, was viele längst geahnt haben: Soziales Engagement und Umweltbewusstsein mögen moralisch richtig sein – dem Geschäft zuträglich sind sie nicht. weiterlesen ... Gehälter und Löhne 25.08.2015 10:02 Heimische Metall- und Elektroindustrie macht viel Urlaub Die Arbeiter in Österreichs Metall- und Elektroindustrie haben nach Deutschland (40 Tage), Dänemark (39 Tage) und Italien (37 Tage) die meisten Urlaubs- und Feiertage im europäischen Vergleich, wie aus einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) im Auftrag der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber hervorgeht. weiterlesen ...
Laden ...