Analyse 10.09.2020 14:15 Deutsche Autoindustrie: Schwerer Sprung aus der Krise in die Zukunft Deutschland ist noch immer das technologisch weltweit führende Autoland - doch die Paradeindustrie des Landes steckt in einer tiefen Krise. Berlin arbeitet mit den Konzernspitzen an Wegen, wie der Sprung aus der Krise in die Zukunft gelingen kann. Hier die wichtigsten 6 Eckdaten zur aktuellen Situation. weiterlesen ... Elektroautos 10.09.2020 14:14 Volkswagen ID: Kein allzu glänzender erster Auftritt Die rein elektrische Baureihe "ID" soll Volkswagen den Sprung in die Elektromobilität ermöglichen - und Herbert Diess den Verbleib an der Konzernspitze. Bei einem ersten Test überzeugt das Auto mit besten Fahreigenschaften, aber an der Elektronik gibt es Kritik. weiterlesen ... Autonomes Fahren 09.09.2020 13:12 Deutschland will das erste Land weltweit sein, das flächendeckend Roboterautos erlaubt Deutschland soll eine "Führungsrolle beim autonomen Fahren" einnehmen, so der Tenor bei einem Treffen der Regierung mit Spitzen der Autoindustrie. Es soll auch "das erste Land weltweit sein, das fahrerlose Kraftfahrzeuge im gesamten nationalen Geltungsbereich erlaubt". Wann das passiert, ist allerdings offen. weiterlesen ... Autoindustrie 09.09.2020 13:12 General Motors und Nikola verbünden sich gegen Tesla Der größte amerikanische Autobauer kooperiert in Zukunft mit dem Elektroautobauer Nikola. GM soll Nikolas neuen Pritschenwagen "Badger" produzieren, der sowohl einen Elektromotor als auch eine Brennstoffzelle an Bord haben soll. weiterlesen ... Elektronik 08.09.2020 11:58 Samsung zieht sich immer weiter aus China zurück Der südkoreanische Konzern zieht seine Produktion aus China immer weiter zurück. Jetzt sperrt Samsung seine einzige Fabrik für Fernsehgeräte zu. Ziel sei "eine Steigerung der Effizienz", so der Hersteller. weiterlesen ... Autoindustrie 07.09.2020 15:25 Studie: Elektroautos bleiben für Autobauer eine Belastung Elektroautos dürften die Gewinnmargen der Autobauer auf absehbare Zeit weiter belasten, heißt es in einer Studie der Unternehmensberatung Pricewaterhousecoopers. Der Bau eines Elektroautos kostet demnach tausende Euro mehr als ein klassischer Verbrenner - Kosten, die Hersteller nur teilweise an Autokäufer weiterreichen können. weiterlesen ... Autoindustrie 07.09.2020 14:52 Gewinn statt Masse: Renault will sich neu aufstellen Nach einem Milliardenverlust gliedert der französische Autobauer sein Geschäft um, Gewinn statt Masse soll das neue Motto sein. Geplant sind vier Bereiche: Renault, Dacia, Alpine und "neue Mobilität". weiterlesen ...
Laden ...