Bauindustrie 20.11.2020 18:11 Erste Bußgelder im bisher größten Kartell Österreichs Bei dem bisher vermutlich größten Kartell Österreichs geht es um dutzende Baufirmen, die Preise abgesprochen, den Markt untereinander aufgeteilt, Informationen ausgetauscht und Bietergemeinschaften gebildet haben sollen. Nun stellt die Bundeswettbewerbsbehörde den ersten Bußgeldantrag. weiterlesen ... Bauindustrie 16.11.2020 15:32 Baukonzern Strabag im Gesamtjahr 2020 auf Kurs Der österreichische Bauriese Strabag sieht sich nach dem dritten Quartal weiter auf Kurs für das Gesamtjahr. Allerdings ist die Bauleistung bis September um neun Prozent gesunken - während der Auftragsbestand um sieben Prozent nach oben geklettert ist. weiterlesen ... Bauindustrie 27.10.2020 12:42 Strabag baut die polnische Botschaft in Berlin Der heimische Bauriese Strabag hat einen Auftrag gewonnen, der vergleichsweise klein ist, aber dafür umso prestigeträchtiger: Die Errichtung der neuen polnischen Botschaft in der Allee Unter den Linden in Berlin. weiterlesen ... Bauindustrie 16.10.2020 18:35 Strabag weiter im Rennen um Großauftrag in Slowenien Im Rennen um einen riesigen Bahnbauauftrag hat es die Strabag mit drei weiteren Bietern aus Slowenien und der Türkei in die zweite Runde geschafft. Dagegen sind die Grazer Firma Marti und der Baukonzern Swietelsky schon ausgeschieden. Auch sämtliche Baufirmen aus China sind raus. weiterlesen ... Bauindustrie 07.10.2020 14:36 Strabag gewinnt Großauftrag in Tschechien Der heimische Bauriese Strabag hat einen Großauftrag in Tschechien gewonnen, bei dem es um den Bau eines acht Kilometer langen Autobahnabschnitts geht. weiterlesen ... Bauindustrie 24.09.2020 19:47 Strabag holt die Dividendenzahlungen an Oleg Deripaska nach Der heimische Bauriese wird nun die Dividenden für 2017 und 2018 an den Kernaktionär MKA "Rasperia Trading Limited" des russischen Oligarchen Oleg Deripaska auszahlen. Rasperia habe bestätigt, keine sogenannte "blocked entity" nach dem US-Sanktionsregime mehr zu sein. weiterlesen ... Tunnelbau 21.09.2020 15:01 Strabag gewinnt Großauftrag der ÖBB beim Karawankentunnel Die Strabag wird im Auftrag der ÖBB den Karawanken-Eisenbahntunnel modernisieren, was eine sieben Monate dauernde Vollsperre mit sich bringt. Die Arbeiten sollen die Nutzung des Tunnels für weitere 30 Jahre ermöglichen. weiterlesen ...
Laden ...