Bauindustrie 29.01.2020 14:33 Brennerbasistunnel: Wieder Ärger in Tirol über die Strategie Deutschlands Im Jahr 2028 soll das Megaprojekt BBT fertig sein - doch ob es zur Eröffnung auch die Zulaufstrecken von Norden geben wird, ist offenbar wieder fraglich. Doch falls sie nicht kommen, verwandelt sich der Brennerbasistunnel in ein "Millionengrab", wie die Tiroler Opposition meint. weiterlesen ... Bauindustrie 20.01.2020 14:47 Strabag, Swietelsky und Marti bieten für Bahntunnelprojekte in Slowenien Drei Tunnelbauer aus Österreich bieten für ein großes Bauprojekt in Slowenien mit. Dabei geht es um die Strecke zwischen dem Hafen Koper und dem Bahnkoten Divaca, die großteils aus Tunneln bestehen soll. Es bewerben sich aber auch Konkurrenten aus Italien, der Türkei und China. weiterlesen ... Personalia 18.12.2019 16:49 Stefan Weiss wechselt von der Strabag zur Bahngesellschaft Schig Der Strabag-Manager Stefan Weiss wird Chef der staatlichen Schienen-Infrastrukturgesellschaft SchiG. Der Vertrag des jetzigen Chefs Ulrich Puz läuft im Frühjahr 2020 aus. weiterlesen ... Bauindustrie 11.12.2019 17:00 Fünf Jahre nach Brückeneinsturz in Frohnleiten: Prozess in Graz beginnt Vor einem Gericht in Graz müssen sich sieben Planer und Projektleiter für den Einsturz einer Brücke in Frohnleiten verantworten - knapp fünf Jahre, nachdem sich dieser Einsturz ereignet hat. Angeklagt sind unter anderen leitende Mitarbeiter von Asfinag und Strabag. weiterlesen ... Bauindustrie 04.12.2019 15:02 Geständnisse beim heimischen Baukartell - 80 Fälle bei der Porr Bundeswettbewerbsbehörde und die Korruptionsstaatsanwaltschaft ermitteln wegen Verdachts auf ein riesiges System von Preisabsprachen in der heimischen Bauwirtschaft. Porr und Strabag haben dazu Berichte vorgelegt. Allein bei der Porr sollen 80 Fälle anhängig sein. weiterlesen ... Stahlbau 21.11.2019 19:48 Linzer Donaubrücke: 500 Tonnen Stahl zu wenig berechnet Bauingenieure berechnen für die Linzer Donaubrücke 500 Tonnen Stahl zu wenig ein. Der Entwurf stammt aus Frankreich, doch das verantwortliche Baukonsortium ist rein österreichisch - und sehr prominent besetzt. weiterlesen ... Bauindustrie 15.11.2019 14:44 BBT: Arbeiten auf österreichischer Seite länger als geplant Das Megaprojekt Brenner Basistunnel wird erst 2028 fertig, also ein Jahr später als vorgesehen. Das ist die Einschätzung von Maurizio Gentile von den italienischen Staatsbahnen. Grund sei demnach, dass die Bauarbeiten auf österreichischer Seite schwieriger seien als geplant. weiterlesen ...
Laden ...