Autoindustrie 29.06.2017 15:37 Deloitte: Brexit gefährdet Arbeitsplätze der Autoindustrie direkt Auf britischen Straßen könnten bald viel weniger VW, Audi und Mercedes-Benz fahren. Nach einer Studie der Beratungsfirma Deloitte wären damit viele tausend Arbeitsplätze bei deutschen Autobauern direkt in Gefahr - und damit wiederum auch bei den Zulieferern in Österreich. weiterlesen ... Deutschland 27.06.2017 16:14 Prämie für Elektroautos verpufft Ein Jahr nach seiner Einführung hat der staatlich subventionierte Kaufanreiz für Elektrofahrzeuge in Deutschland noch nicht so recht gezündet. Berlin verschenkt beim Kauf eines neuen Elektroautos 4.000 Euro. weiterlesen ... Hintergrund 20.03.2017 10:34 Das Endspiel um die Macht bei Volkswagen Europas größter Autobauer ohne Ferdinand Piech - das war lange völlig unvorstellbar. Jetzt bahnt sich aber offenbar der endgültige Bruch zwischen dem einstigen Firmenpatriarchen und Volkswagen an. Im Familienstreit um die Macht soll laut Medien auch seiner 19 Jahre jüngeren Ehefrau Ursula eine Rolle zukommen. weiterlesen ... Opel-Übernahme 07.03.2017 17:29 Auf dem Weg zum "europäischen Champion" wartet eine harte Sanierung Nicht weniger als einen "europäischen Champion" will PSA-Chef Tavares schmieden. Doch bis dahin sind noch harte Sanierungsschritte nötig. Opel-Chef Neumann gibt sich trotzdem betont optimistisch. weiterlesen ... Hintergrund 15.02.2017 10:44 Verkaufsgespräche: Sorge um Arbeitsplätze bei Opel kehrt zurück Wenn heutzutage zwei Konzerne über einen Verkauf verhandeln, kommt von der Börse Applaus - für die eigenen Mitarbeiter dagegen sind das selten gute Nachrichten. Jetzt schaltet General Motors aus heiterem Himmel in den Krisenmodus - mit welchen Auswirkungen auf die Jobs? weiterlesen ... VW-Zulieferstreit 24.08.2016 12:54 Nach dem VW-Zulieferstreit: Autobauer werden verwundbarer Die Übermacht großer Autohersteller bröckelt. Der beispiellose Machtkampf zwischen VW, Zulieferern und ihren Anteilseignern im Hintergrund zeigt: Der Umgang zwischen Partnern wird immer härter. Und plötzlich mischen Finanzfirmen mit. Hier eine Analyse der großen Trends der Branche. weiterlesen ... Hintergrund 13.07.2016 15:47 Strategie von Tesla: Kritik am Firmenchef Elon Musk wird härter Hat Elon Musk den Bogen überspannt? Dem Milliardär, Liebling der Medien und Superstar des Silicon Valley, bläst nach dem tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Tesla Model S kalter Wind ins Gesicht. Auch die Zweifel an seinen neuen "Masterplan" wachsen. weiterlesen ...
Laden ...