Digitalisierung 18.09.2018 12:23 Wenn ein Algorithmus der Arbeitgeber ist: Die neue Plattformökonomie In einem neuen Buch beschreibt der Wiener Arbeitssoziologe Benjamin Herr die total flexible und total unheimliche neue digitale Arbeitswelt rund um Pseudo-Start-ups, bei der Plattformen alles organisieren. Jeder, der schon einmal bei Uber oder Foodora angerufen hat, ist Teil davon. weiterlesen ... Kunststoffindustrie 11.09.2018 16:49 Pepsi, Danone und Nestle wollen Flaschen aus Bioplastik Drei große Getränkekonzerne kooperieren mit einem kalifornischen Startup, um Altpapier oder Holzschnitzel in der Flaschenherstellung zu verwenden. Offen ist, ob das Material tatsächlich biologisch abbau ist. weiterlesen ... Forschung 30.07.2018 14:06 Siemens plant halbe Milliarde Euro für Berliner "Silicon Valley" Siemens plant einen Campus mit Laboren und Hightech-Produktionsanlagen in Berlin. Dafür sollen weltweit Startups angeworben werden. Der Konzern will 500 bis 600 Millionen Euro in dieses Innovationszentrum investieren. Doch ein Streit mit der Stadt belastet die Pläne. weiterlesen ... Venture Capital 18.07.2018 15:08 Doppelmayr, Plansee und Speedinvest investieren in Industrie-Startups Speedinvest will gemeinsam mit Doppelmayr und Plansee und weiteren heimischen Industrieunternehmen 50 Millionen Euro in europäische industrielle Tech-Start-ups investieren. weiterlesen ... Marktforschung 09.07.2018 12:24 Für jedes dritte KMU ist Kooperation mit Start-ups denkbar In einer Befragung von Chefs mittelständischer Unternehmen in Österreich meinte rund jeder Befragte, sich eine Zusammenarbeit mit Start-ups vorstellen zu können - vor allem bei neuen Technologien, Software und Internet. weiterlesen ... Löhne 13.06.2018 14:13 Start-ups: Viel weniger Lohn für viel mehr Arbeit als Industrie Eine Marktanalyse zeigt, dass Fachkräfte in Start-ups viel weniger Geld verdienen als in der klassischen Industrie. Es gibt auch weniger Urlaub und weniger Zulagen. Dafür dürfen die Mitarbeiter von Start-ups länger arbeiten - und tun das gerne. weiterlesen ... Startups 15.05.2018 15:31 Messtechnik: Schweden kaufen Grazer Startup Nextsense Das schwedische Unternehmen Hexagon zahlt laut Insidern einen hohen zweistelligen Millionenbetrag für das auf Messtechnik spezialisierte Grazer Startup Nextsense. Ein österreichischer Risikokapitalgeber bewertet das als großen Erfolg. weiterlesen ...
Laden ...