Elektroautos 31.07.2019 15:59 Ladestationen: Volkswagen steigt bei Salzburger Softwareschmiede ein Volkswagen kooperiert im Bereich Ladeinfrastruktur in Zukunft mit der Salzburger Softwarefirma "Has to be". Die konzerneigenen Ladesäulen von VW werden zum Teil schon heute mit der Software der Salzburger betrieben. weiterlesen ... Finanzen 15.07.2019 13:49 Nach dem Jubel um Fintechs kommen die ersten Skandale Jahrelang wurden die smarten neuen Finanzfirmen umjubelt, die Lösungen für Geldanlagen oder Zahlungen im Netz anbieten - und auch von Österreich aus Erfolge vermeldeten. Jetzt gibt es in der Branche die ersten Skandale. weiterlesen ... Disruption 18.06.2019 07:00 Logistik-Start-ups: Bits für Effizienz Etablierte Logistiker entdecken das Potenzial des digitalen Nachschubwesens. Wir stellen sieben heimische Start-ups mit Erfolgspotenzial vor. weiterlesen ... Start-ups 17.06.2019 10:33 Start-ups und die Industrie: Die Realität hinter den Jubelmeldungen Offiziell gibt es großen Jubel und noch mehr Eigenlob, wenn große Konzerne mit Start-ups kooperieren. Die Realität ist in vielen Fällen das genaue Gegenteil davon. Der Löwenanteil der Kooperationen funktioniert mehr schlecht als recht - oder überhaupt nicht. weiterlesen ... Industriemagazin im Juni 29.05.2019 12:13 Das lesen Sie im neuen Industriemagazin Wie schafft Plansee die Gratwanderung zwischen alten Werten und digitalen Umbrüchen und mit welchen Ideen verändern heimische Start-ups die weltweite Logistik? Diese und noch viel mehr Fragen beantwortet die Juni-Ausgabe von INDUSTRIEMAGAZIN. weiterlesen ... Elektronik 28.05.2019 16:33 Wieder ein millionenschweres Investment beim Grazer Start-up USound Der auf winzig kleine Lautsprecher spezialisierte Grazer Hersteller kann schon auf Beteiligungen in Höhe von 20 Millionen Dollar verweisen - jetzt bekommen die Steirer weitere zehn Millionen, und zwar vom Investoren-Netzwerk von Eqventure. weiterlesen ... Start-ups 20.05.2019 17:15 Österreichs Start-ups sollen von Singapur lernen Von Singapur lernen heißt siegen lernen, meint man offenbar bei der Wirtschaftskammer. Fünf heimische Start-ups oder Mittelständler werden im Herbst an die Universität von Singapur geschickt, die in den südostasiatischen Markt hineinwachsen wollen. weiterlesen ...
Laden ...