Arbeitsmarkt 22.01.2020 14:41 Asylberechtigte sollen Arbeit im Westen annehmen müssen Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat sich für einen "noch strengeren Vollzug" beim Arbeitslosengeld ausgesprochen, denn es gebe viel Missbrauch. So sollen Menschen, die in Ostösterreich "nicht verwurzelt sind, wie Asylberechtigte", Arbeit im Westen des Landes annehmen müssen, wo Arbeitskräfte händeringend gesucht werden. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 20.01.2020 15:40 Selbstständige in Wien: Kein Selbstbehalt mehr bei Vorsorge-Teilnahme Die Wiener Wirtschaftskammer (WKW) will Selbständigen, die am Präventionsprogramm der Sozialversicherung teilnehmen, den Selbstbehalt ersetzen. weiterlesen ... Bauindustrie 20.01.2020 14:40 ÖBB investieren heuer 670 Millionen Euro in die Ostregion Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) wollen heuer vor allem den Ausbau der Südstrecke vorantreiben. Insgesamt will der Bahnbetreiber heuer 670 Millionen Euro in die Infrastruktur im Osten Österreichs investieren. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 20.01.2020 14:18 Bombardier: Flaute in der Bahnsparte und Zweifel beim Airbus A220 Der kanadische Flugzeugbauer und Bahnkonzern mit großem Werk in Wien stellt seine Kooperation mit Airbus bei der Baureihe A220 in Frage: Es seien weitere Investitionen in nötig, wodurch der Gewinn sinke. Auch in der Bahnsparte könnten die Geschäfte besser sein. weiterlesen ... Luftfahrt 17.01.2020 17:13 Laudamotion will Piloten und Kabinenpersonal beim Betriebsrat spalten Die Geschäftsleitung der Ryanair-Tochter Laudamotion hat Piloten und Kabinenpersonal zu getrennten Versammlungen eingeladen. weiterlesen ... Autoindustrie 17.01.2020 12:00 Konzernmutter von Opel hat 2019 um zehn Prozent weniger Autos verkauft Der französische Autobauer PSA hat im vergangenen Jahr weltweit um zehn Prozent weniger Fahrzeuge verkauft, in Europa war der Rückgang deutlich geringer. Auch beim Konkurrenten Renault sind die Absätze zurückgegangen. weiterlesen ... Luftfahrt 15.01.2020 12:53 Laudamotion: Neue Einschnitte bei Mitarbeitern Laudamotion leidet heftig unter dem Preiskampf am Flughafen Wien, den ihre irische Konzernmutter selbst tatkräftig ankurbelt. Nun sollen neue Einsparungen kommen: Neue Mitarbeiter werden über eine irische Leiharbeitsfirma angestellt, bei Ersatzuniformen müssen sie selbst Geld vorstrecken. weiterlesen ...
Laden ...