Bahn 22.02.2021 16:08 Wiener Linien: Anzahl der Fahrgäste massiv eingebrochen Die Wiener Linien haben im Vorjahr insgesamt 574 Millionen Mal Menschen befördert. Diese auf den ersten Blick sehr beachtliche Zahl bedeutet im Vergleich zum Jahr zuvor einen Einbruch von 40 Prozent. weiterlesen ... Luftfahrt 18.02.2021 14:00 Anflugkontrolle aller sechs Flughäfen könnte nach Wien wandern Die Austro Control prüft eine Zusammenlegung der Flugsicherung für alle sechs österreichischen Flughäfen in Wien. Dadurch sollen aber die Standorte in den Bundesländern keineswegs in Frage gestellt werden, betonte ein Sprecher. weiterlesen ... Mautsysteme 16.02.2021 11:31 Schwerer Ergebniseinbruch bei Kapsch Trafficcom Der Wiener Mautspezialist hat in den ersten drei Quartalen des laufenden Geschäftsjahres einen schweren Ergebniseinbruch erlitten. Der Umsatz ist um fast 30 Prozent gesunken. Das Betriebsergebnis drehte von acht Millionen Euro auf nun minus 89 Millionen Euro in die Verlustzone. weiterlesen ... Papierindustrie 16.02.2021 10:59 Große Übernahme von Mayr-Melnhof in Polen Mayr-Melnhof Karton kauft in Polen den Kartonhersteller Kwidzyn mit 2.300 Mitarbeitern. Das Unternehmen betreibt eine Zellstofffabrik mit rund 400.000 Tonnen Kapazität pro Jahr - "eine ideale Ergänzung unseres bestehenden Kartongeschäfts", so Konzernchef Peter Oswald. Mayr-Melnhof legt dafür 670 Millionen Euro auf den Tisch. weiterlesen ... Bauindustrie 08.02.2021 17:46 Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Wiener SPÖ-Bezirksvorsteher Nevrivy Der Donaustädter SPÖ-Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy steht im Verdacht, interne Infos an die Immobilienfirma Wienwert weitergegeben zu haben. Diese soll dann über eine Projektgesellschaft Grundstücke gekauft und um 800.000 Euro teurer an die Wiener Linien weiterverkauft haben. weiterlesen ... Luftfahrt 08.02.2021 11:36 AUA prüft weitere Einschnitte - Hoffen auf Erholung im Sommer Während in der Krise die Reisebeschränkungen nicht gelockert werden, setzen die Austrian Airlines ihren Sparkurs fort: Die Verkleinerung der Flotte läuft auf Hochtouren, die Büroflächen werden reduziert. Auch die Kurzarbeit für tausende Mitarbeiter bleibt. Trotzdem gebe es die Hoffnung auf eine Markterholung im Sommer, hieß es. weiterlesen ... Bahnindustrie 01.02.2021 14:11 Alstom mit Bombardier: Eigener Konzernbereich für Österreich Alstom und die Bahnsparte von Bombardier haben ihre Megafusion abgeschlossen. In der Bahnindustrie ist der neue Konzern die Nummer zwei weltweit. Werke in Österreich, Deutschland und der Schwez haben für Alstom eine besondere Bedeutung - und bekommen eine eigene regionale Organisation. Auch laufen gerade Verhandlungen mit Skoda Transportation. weiterlesen ...
Laden ...