Seilbahnbau 23.09.2019 15:53 Doppelmayr gewinnt neuen Großauftrag in Mexiko Von den Alpen in die Großstädte Lateinamerikas: Der Vorarlberger Seilbahnbauer Doppelmayr hat einen neuen Großauftrag in Mexiko City an Land gezogen. Das Gesamtvolumen des Projekts beläuft sich auf rund 140 Mio. Euro. weiterlesen ... Standorte 06.09.2019 14:58 Vorarlberg will in Dornbirn ein Innovationsquartier entstehen lassen Das Land Vorarlberg und die Stadt Dornbirn n nehmen sich die Linzer Tabakfabrik als Vorbild. Die Voraussetzungen für das neue "Innovationsquartier" in Dornbirn seien "fantastisch", heißt es dazu aus Oberösterreich. weiterlesen ... Lichtmittelindustrie 03.09.2019 14:08 Zumtobel kann seinen Quartalsgewinn verdreifachen Nach einer langen schweren Zeit meldet der Vorarlberger Leuchtenhersteller leichte Zuwächse beim Umsatz und eine Verdreifachung beim Ergebnis. Es sei gelungen, den Aufwärtstrend vom vierten Quartal zu halten, so Konzernchef Alfred Felder. weiterlesen ... Logistik 02.09.2019 13:31 Gebrüder Weiss übernimmt Tiroler Spedition KK+M Der Vorarlberger Logistiker Gebrüder Weiss übernimmt die Tiroler Spedition Koler, Kuhn & Merk aus dem Bezirk Reutte. Es würden alle Mitarbeiter übernommen, so Gebrüder Weiss. Mit dem Zukauf will das Unternehmen die Präsenz in Tirol und Süddeutschland stärken. weiterlesen ... Ausbildung 29.08.2019 11:18 In Wien fehlen Lehrstellen, im Westen viele Stellen unbesetzt Landesweit kommen in Österreich derzeit im Durchschnitt eineinhalb Bewerber auf eine offene Lehrstelle - doch die regionalen Unterschiede sind zum Teil riesig. weiterlesen ... Personalia 20.08.2019 13:04 Jürgen Pichler wird neuer Marketingleiter bei Doppelmayr Der gebürtige Dornbirner übernimmt die Leitung des Marketing beim Vorarlberger Weltmarktführer. Jürgen Pichler hat zuvor bei Zumtobel gearbeitet und folgt bei Doppelmayr Ekkehard Assmann nach. weiterlesen ... Personalia 08.08.2019 13:58 Vertriebsvorstand Heinz Senger-Weiss verlässt Gebrüder Weiss Beim Vorarlberger Logistikkonzern kommt es zu einem Wechsel in der Geschäftsleitung: Der 44-jährige Vertriebsvorstand Heinz Senger-Weiss verlässt das Familienunternehmen "aus persönlichen Gründen". Sein Nachfolger soll Lothar Thoma werden, der bisher als Chef der Spedition Militzer&Münch tätig war. weiterlesen ...
Laden ...