Stromwirtschaft 02.03.2020 14:53 380-kV-Leitung in Salzburg: Vorbereitung trotz Protesten im Plan Trotz der Proteste in einigen Salzburger Gemeinden sind die Vorbereitungen für den Bau der riesigen Stromleitung im Plan. Der heimische Übertragungsnetzbetreiber APG verweist auf die Notwendigkeit der Errichtung, um die Schwankungen der Erneuerbaren ausgleichen zu können. weiterlesen ... Bodenversiegelung 25.02.2020 11:23 Salzburg kann den enormen Flächenfraß verlangsamen verlangsamt, wobei auch 2019 rund 46 Hektar als Bauland oder für Betriebe umgewidmet wurden. Landesrat Josef Schwaiger meint trotzdem, es sei gelungen, Wachstum und Bodenverbrauch zu entkoppeln. weiterlesen ... Baustoffindustrie 24.02.2020 16:35 Leube übernimmt den Bereich Infrastruktur von Rieder ganz Der Salzburger Zementhersteller Leube erhöht seine Beteiligung am Unternehmen Rieder Infra Solutions, das seinen Sitz in Maishofen hat, auf 100 Prozent. Rieder ist auf Produkte zum Lärmschutz spezialisiert. weiterlesen ... Autozulieferer 24.02.2020 16:11 Kässbohrer: Fast alle Mitarbeiter müssen in Kurzarbeit Der Salzburger Hersteller von Fahrzeugtransportern schickt ab März mehr als 300 seiner Mitarbeiter in Kurzarbeit. 90 Leiharbeiter mussten bereits gehen. Grund ist die Flaute der Autoindustrie. weiterlesen ... Ergebnisse 19.02.2020 15:37 Palfinger: Rekordergebnis und eine Gewinnwarnung Trotz der unsicheren Konjunktur und Problemen in einem Werk in China wegen des Coronavirus geht der Salzburger Kranhersteller zuversichtlich für das laufende Geschäftsjahr. Trotz der Epidemie in Chinaa bleiben auch die Ziele für heuer bestehen. weiterlesen ... Maschinenbau 19.02.2020 15:29 Coronavirus: Auch Palfinger hat Schwierigkeiten in China In einem chinesischen Werk des Salzburger Kranherstellers gelten weiter Reiseeinschränkungen wegen des Coronavirus. Fast die Hälfte der Mitarbeiter durfte bisher gar nicht an diesen Standort zurückkehren, zudem kommen Komponenten von Zulieferern später. weiterlesen ... Schiffbau 14.02.2020 16:31 Hubert Palfinger Technologies ist insolvent Nach dem Tod von Hubert Palfinger senior meldet die von ihm zuletzt gegründete Firma Insolvenz an: Das Unternehmen ist hoch verschuldet, die Mitarbeiter glauben nicht an eine Weiterführung. HPT hat seinen Sitz in Salzburg und betreibt ein Werk in der Steiermark. weiterlesen ...
Laden ...